gus_kenner

2 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von gus_kenner

[empty]

ein 2. Versuch... http://www.taz.de/!5045772/ und auch Ihre Behauptung, dass " Militärs und Politiker in den USA nach eigener Aussage mit dem Gedanken spielen in Europa.." einen Krieg gegen Russl mehr

Mi, 07/26/2017 - 23:20
[empty]

"Was haben wir mit der Ukraine zu schaffen.." SEHR VIEL und 'wir' lassen auch nicht los. Zu Ihrer Verwunderung.. Sind wir alle Egoisten und denken nur an uns? Nein. Die Empfehlung für Sie: Na ganz mehr

Mi, 07/26/2017 - 21:39
[empty]

"Wer klärt den Skandal nun auf?" Na wer oder was denn? Nicht diese Regierung im Amt. Frau Merkel ist das nicht als Chefsache mehr wert, eigentlich nichts ist ihre Chefsache bisher in vielen Jahren w mehr

Mi, 07/26/2017 - 20:25
[empty]

Ja, wir haben auch noch im Winterhalbjahr so was Ähnliches laufen, Audi Avant 8E 1.9 TDI, Baujahr 2002 und haben so ein wirklich schlechtes Gewissen wie gegebenenfalls Herr Dobrindt? Wir schlafen desh mehr

Mi, 07/26/2017 - 20:12
[empty]

"Und man kann praktisch jedes deutsche Unternehmen (bauen BMW und Daimler nicht gerade Werke in Russland?) nach belieben in die Zange nehmen." Ihr WUNSCH nach russischer Rechtsunsicherheit? SIEMENS mehr

Mi, 07/26/2017 - 16:56
[empty]

Nun wollen wir doch mal nicht so tun, als wenn ab übermorgen kein russisches Gas mehr Westeuropa - nach dem US-Gesetz erreichen wird - . Also Empfehlung: den russischen Ball etwas flach halten. Di mehr

Mi, 07/26/2017 - 16:46
[empty]

"Für die Energiepolitik der EU sind die Vereinigten Staaten - selbstverständlich - nicht zuständig." Aber eventuell Russland als Monopolist? Die Zeiten sind für RU vorbei! Etwas heuchlerisch, was Si mehr

Mi, 07/26/2017 - 16:29
[empty]

"Und wieder ein Banker".. und mir zumindest sehr ụnsympathisch erscheint, aber passt wie die Faust aufs Trump-Auge. The White House kriegt eben nicht mehr jeden. Wer will schon politischen Selbstmor mehr

Sa, 07/22/2017 - 19:06
Seite 1 / 68