Guido_aus_M

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Guido_aus_M

Schlagseite

@797 wären auch die Gegenargumente (Fakten, von denen zum Beispiel in Indien, Brasilien und eben auch in Rußland berichtet wurden) angesprochen worden und wäre nicht nur eine einseitige Faktenlage her mehr

So, 12/14/2014 - 14:19
Es wird besser

seit einigen Wochen wird wohl entgegengesteuert, gerade auch bei der Zeit. Man traut sich auch wieder Kommentare zu schreiben. Jedoch glaube ich nicht an ein reines Kommerzproblem zur Steigerung der A mehr

So, 12/14/2014 - 14:03
Verschlechtmenschung der Bevölkerung

Wir leben (noch?) in einer Demokratie mit dem Recht auf freie Meinungsäußerung. Jeder der dem vorgegebenen Mainstream im Moment widerspricht, wird jedoch sofort in eine "Schlechtmensch"-Schublade gest mehr

So, 12/14/2014 - 12:11
Das Potential ist nicht ausgenutzt....

...das Potential der Grundrechts-/Demokratiebeschränkung ist wohl auch noch nicht voll ausgenutzt. Ist es das was Sie meinten ? mehr

Do, 12/11/2014 - 12:23
wer übernimmt nun die Verantwortung

drei Fragen müssen geklärt werden: Sind wir, die Wähler als Souverän für die Verbrechen verantwortlich ? oder ist das Wahlrecht der Demokratien (USA, D, Polen....) so sehr manipuliert, dass das Volk e mehr

Do, 12/11/2014 - 10:04
Sanktionen ?

Was ist mit weltweiten Sanktionen ? Wenn Frau Merkel glaubwürdig sein möchte, müsste dem Apfelboykott gegen Russland jetzt ein Apple-I-Phone-Boykott in der EU gegen die NSA folgen. mehr

Mi, 12/10/2014 - 19:13
Versklavung ?

Früher ging es einfachen Leuten als Metzger ganz gut. Dann hat man "wegen der Gesundheit" (oder war es auch wieder mal "Sicherheit"?) das Schlachten für Kleinbetriebe untersagt und es den Groß-Lobbyis mehr

Mi, 12/10/2014 - 15:30
wer etwas zu verbergen hat

was jemand zu verbergen hat, bestimmt derjenige nicht selbst, sondern der Überwacher. Bei der nächsten Demo, Kommentar in Zeitungsforen usw. wird der Überwacher dann schon mitteilen, welch ein "Rechte mehr

Mi, 12/10/2014 - 12:08
Seite 1 / 11