G.Sk.

Artikel von G.Sk. im früheren Leserartikelblog

Kausalität, Zufall, Erkenntnis

von Gerhard Schallenkamp A. Zehn prinzipielle Thesen 1. Die Welt ist ein Konzept von Möglichkeiten, von Kausalität und Zufall, von abhängig und unabhängig, von stetig und unstetig. Kausalität beinhalt mehr
Do, 10/07/2010 - 21:00

Gibt es eine Biologie des Entscheidens?

„Herr Professor Mayr, wenn Sie auf ihr bisheriges Leben zurückblicken, können Sie irgendetwas herausgreifen, was die entscheidende Rolle gespielt hat?“ Ernst Mayr: „Der Zufall. Mein Leben war voller Z mehr
So, 01/03/2010 - 11:48

Experimente mit der Logik

Kann Philosophie den Zugang zur Mathematik erleichtern? von Gerhard Schallenkamp   Contents: 1. The importance of the Greeks (first proofs, Platon’s interactive method) and Euclid’s role model (expla mehr
Mo, 05/19/2008 - 20:56

Kommentare von G.Sk.

Zur Kurvendiskussion

So einfach kann man den Mathe-Unterricht nicht reformieren. Die Kurvendiskussion ist kein Selbstzweck, aber sie ist ein wunderbares Mittel, um die Methoden der Analysis und den Umgang mit mathematisch mehr

Di, 08/16/2011 - 11:41
Was ist Evolution allgemein?

Danke, Herr Neffe, für Ihren vernünftigen Artikel! Mein Eindruck ist: Das Thema Evolution wird nur fachspezifisch isoliert behandelt: hier Biologie, dort Kultur und Ideen der Menschheit, etc. Wo bleib mehr

So, 01/04/2009 - 13:44