Granatenseckel

6 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Granatenseckel

[empty]

In den gegenwärtig vorherrschenden Zeiten der Regression, in denen zunehmend mehr Dritte ohne Begründung inzwischen völlig enthemmt alles behaupten, geht die Wissenschaft als das einzig verfügbare Hei mehr

Fr, 01/13/2017 - 17:46
[empty]

Auch Blaubeuren war schon Universitätsstadt, als in Tübingen einst die Pest wütete und der Hochschulbetrieb in die Stadt am Fuße der Schwäbischen Alb ausgelagert werden musste, in der die Gründungsurk mehr

Fr, 01/13/2017 - 12:33
[empty]

"Sicherheit von Staats wegen war immer eine Illusion", sagte der Sozialwissenschaftler Sofsky vor drei Wochen im Gespräch mit der Wirtschaftswoche und stützte sich dabei auf empirisch unwiderruflich g mehr

Di, 01/03/2017 - 18:02
[empty]

Obwohl also alle Verkehrsteilnehmer die besagte Straße, die übrigens mitten durch den Ortskern verläuft, an sich gleichberechtigt nutzen dürfen, herrscht brachiale Gewalt und das Recht des Stärkeren v mehr

Di, 01/03/2017 - 14:20
[empty]

Die Straße, in der ich wohne, dürfen Fahrzeuge maximal nur im Schritttempo passieren. Die Stadt hat zu diesem Zweck extra mehrere Bodenschwellen in die Fahrbahn einbauen lassen. Kaum einer der Fahrzeu mehr

Di, 01/03/2017 - 13:17
[...]

Entfernt. Nutzen Sie den Kommentarbereich bitte um sich über den Artikelinhalt auszutauschen. Danke, die Redaktion/ca mehr

Mo, 01/02/2017 - 18:11
[empty]

Offenbar möchten Sie mich missverstehen. Meine berechtigte Frage, wer dafür verantwortlich ist, dass Betriebsangehörigen der Volkswagen AG die geistige Arbeitsleistung unmöglich wurde und infolge dess mehr

Mi, 12/21/2016 - 14:41
[empty]

Insofern selbst die hochqualifiziertesten Ingenieure im Volkswagen-Konzern auch nur Menschen sind, bleibt nach wie vor unbeantwortet, welche von bislang unbekannten Dritten geübte Praxis ihnen die gei mehr

Mi, 12/21/2016 - 13:21
Seite 1 / 131