gorgo

36 Redaktionsempfehlungen

Artikel von gorgo im früheren Leserartikelblog

Die Verantwortlichen vor Gericht

Ich war zunächst auch skeptisch, ob eine Panik wirklich vermeidbar ist bei so vielen Menschen. Doch die mir nach und nach zugängliche Diskussion im Vorfeld lässt erkennen, dass hunderte von Bürgern un more
So, 07/25/2010 - 17:19

Kommentare von gorgo

Streikbrecher?

Solange es in Deutschland Das verbriefte Recht auf Streik gibt, ist der Begriff "Streikbrecher" eine Zustandsbeschreibung - und keine "Diffamierung". Man kann mitstreiken - oder es lassen. In beide mehr

Sa, 10/18/2014 - 13:35
Keep calm!

Liebe Kitten, ich gehe davon aus, das Vieles in USA sehr viel effektiver und besser gehandhabt wird als hier. Das Gesundheitssystem gehört meiner bescheidenen Meinung nach nicht dazu. Dass im Pri mehr

Mi, 10/15/2014 - 20:08
Kosten selbst tragen?

Die Behandlung der infizierten krankenschwester eine potentielle "Burden for the family" - wegen Ebolabehandlung - aber hoppla? Eine behandlung die vom Krankenhaus, das sie da reingeschickt hat, demon mehr

Mi, 10/15/2014 - 15:49
An Auseinandersetzung interessiert?

In den meisten Meldungen zu Ebola wurde auf die sich ausbreitende Seuche eingegangen und nicht zugleich auf die Möglichkeit, dass sie auch in Afrika schon gestoppt werden konnte. Dieses "Verschweigen" mehr

Mi, 10/15/2014 - 15:38
Wer trägt die Kosten...

Liebe Kitten, sicher ist das Gesundheitswesen in den USA nicht das schlechteste. Was die Übernahme von Kosten betrifft, hat mich allerdings sehr nachdenklich gemacht, was in der NYT von heute stand: mehr

Mi, 10/15/2014 - 15:25
BAnsteckung

Wenn sich am Marburg-Fieber in diversen Ländern jeweils nur genau eine Person angesteckt hat bzw. dann gestorben ist (alternativ: Unter zehn Personen), dann ist es nicht ganz so ansteckend ist wie E mehr

Mi, 10/15/2014 - 14:14
Zahlen

Am Marburg-Virus sind in fast allen Ländern bei Ausbruch nur Einzelne oder weniger als 30 Personen erkrankt. Auch in Afrikanischen Ländern waren es nie mehr als 300 Personen. Die Ansteckungsgefahr ist mehr

Mi, 10/15/2014 - 12:56
Immer das Gleiche - eben!

Sie Schreibe: "Es ist auch nicht rassistisch darauf hinzuweisen, dass kontakt mit eine blut- und kotverschmierten hochinfektiösen Leiche eine extreme Gefahr für die Angehörigen darstellt." Richtig. Ra mehr

Mi, 10/15/2014 - 12:45
Seite 1 / 158