goldi53

2 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von goldi53

[empty]

Zum Thema Flüchtlinge hat Merkel dazu in einem SZ-Interview vom 31.08.2016 den Satz gesagt:“ Auch wir Deutschen haben das Problem zulange ignoriert und die Notwendigkeit einer gesamteuropäischen Lösun mehr

So, 04/23/2017 - 15:21
[empty]

Hr. Watzke hätte sich seine rhetorischen Ausflüge in das soziale menschliche Verhalten sparen sollen. Konsequent wäre es gewesen, als Verein sich zu weigern, den direktiven der UeFa zu folgen. Wobei a mehr

Do, 04/13/2017 - 21:37
[empty]

Danke, so ist es, einfach nur ekelerregend! mehr

Do, 04/13/2017 - 09:47
[empty]

Hr. Watzke hätte sich seine rhetorischen Ausflüge in das soziale menschliche Verhalten sparen sollen. Konsequent wäre es gewesen, als Verein sich zu weigern, den direktiven der UEFA zu folgen. Wobei a mehr

Do, 04/13/2017 - 09:39
[empty]

Grindel ist ein typischer Politiker, der über die Parteikarriere, in der nicht Fachkenntnisse sondern virtuelle Netzwerke die entscheidenden Karrierewege sind nun beim DFB, vom wem auch immer protegie mehr

Do, 04/06/2017 - 12:54
[empty]

Noch Fragen zur Gesinnung dieser Partei? mehr

Sa, 04/01/2017 - 22:31
[empty]

Es liegt in letzter Konsequenz ein strukturelles Problem der Parteien vor. Diese generieren sich nach Außen als „Kümmerer“ der Gesellschaft wie in diesem Fall die Grünen, ihre Außendarstellung entspri mehr

Sa, 04/01/2017 - 18:14
[empty]

Ich stimme Ihnen zu, natürlich gehören beide Seiten dazu um eine wie auch immer integrierte Gesellschaft entstehen zu lassen mehr

So, 03/26/2017 - 12:34
Seite 1 / 42