GMsecondbest

7 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von GMsecondbest

[empty]

Man hat bei weitem nicht nur billige Hähnchen geschickt. Was für ein Quatsch. In die Länder südl.der Sahara sind in den letzten Jahren/Jahrzehnten viele,viele Milliarden aus aller Welt als Entwicklung mehr

Di, 05/30/2017 - 07:12
[empty]

Das man Berichte über Abschiebungen häufig liest heißt nur, dass sie häufig als berichtenswert gelten vor allem weil oft dagegen demonstriert wird aber nicht, dass die Zahlen der Abgeschobenen absol mehr

Mo, 05/29/2017 - 22:28
[empty]

Aber die es zu uns schaffen und dann zuhause ihre Familien unterstützen(falls sie sie nicht herholen), sind ja gerade aus den Familien die eben 10.000Euro aufbringen können und die ein starkes Familie mehr

Mo, 05/29/2017 - 22:20
[empty]

Stimmt, billige Hähnchen sind der Tod jeder Entwicklung. Und der Import von billigem Hähnchen und ähnlichem zwingt einen ja auch zum Geburtenüberschuss, unfähigen bis kriminellen Regierungen, Korrupti mehr

Mo, 05/29/2017 - 21:27
[empty]

'Schließlich müssen wir uns eingestehen - Hier ist nun die Lebenslüge - das Migration eine Realität unserer Tage ist und in einer Welt des freien Handels, wie wir sie uns als deutsche Exporteure so wü mehr

Mo, 05/29/2017 - 21:03
[empty]

Dazu sollte man die Entwicklungshilfe evtl.von Erfolgen bei der Senkung der Geburtenrate, der Korruptionsbekämpfung und allgemein 'good Governement' abhängig machen. Denn das wesentliche Problem und W mehr

Mo, 05/29/2017 - 19:53
[empty]

Erstaunlich, ich muss dem Autor in nahezu allen Punkten recht geben. Für einige Punkte die man schon vor fast 2 Jahren hier im Forum vertreten hat wurde man damals stark angefeindet. Eine späte Erkenn mehr

Mo, 05/29/2017 - 19:35
[empty]

Da haben sie im Grunde recht, aber wie sähe ihr kurz- bis mittelfristiges Lösungsmodell zur Bekämpfung von Terrornestern, Lagern und führender Kader aus? Und kommen sie mir nicht mit der am St.Nimmerl mehr

Mo, 05/29/2017 - 14:18
Seite 1 / 248