GLutwidge

Kommentare von GLutwidge

[empty]

Die beiden mögen Menschen der Öffentlichkeit sein. Und ja: in solchen Beziehungen ist manchmal oder auch öfter eine gehörige Spur Inszenierung enthalten. Das kann man als öffentlicher Mensch machen, m mehr

Mi, 09/21/2016 - 17:15
[empty]

"Humanität aber auch die Begrenzung der Einwanderung" "aber auch" halte ich nicht für zutreffend. Beides hat nichts miteinander zu tun. Das eine sind Flüchtlinge für die es keine Begrenzung geben kan mehr

Mi, 09/21/2016 - 06:09
[empty]

"Nicht Waffen töten Menschen, Menschen töten Menschen." Menschen töten Menschen MIT Waffen. Und NUR mit Waffen wird das Töten in Massen erst möglich. "Wenn nicht wir, dann liefert jemand anders." M mehr

Mo, 12/14/2015 - 09:35
[empty]

In dieser Frage steckt der Irrglaube oder auch die Absicht, daß es bei den Tafeln darum ginge, Deutsche zuerst zu versorgen. "Deutsche zuerst" - das ist eine NPD-Forderung, die Sie hier vertreten. Um mehr

Do, 10/15/2015 - 19:59
[empty]

Kerenskiy ist (leider) nichts mehr hinzuzufügen. Vielleicht das noch: Sehr schöne Kolumne! :) mehr

Fr, 08/28/2015 - 07:39
Keine Gaza Blockade...

... keine Raketen aus Gaza. Ist es wirklich so schwer (sowohl in Israel als auch in Deutschland) zu begreifen? Sie merken aber schon, wohin eine derartige Auge-um-Auge-Strategie führt? mehr

Mi, 05/06/2015 - 09:45
Genau

um den Respekt vor den Opfern geht es. Und nicht um Relativierung. Nur stellt sich die Frage, ob man nur den Opfern der anderen Respekt zollt, oder ob Herr Gauck und Lammert auch in der Lage sind, de mehr

Sa, 04/25/2015 - 03:52
Herero

Nun werden deutsche Politiker sicher auch den Völkermord an den Herero einen Völkermord nennen und Wiedergutmachung leisten. Ich begrüße das. Oder sollte es doch nur eine heuchlerische Veranstaltung mehr

Fr, 04/24/2015 - 16:50
Seite 1 / 2