glanebridge

Kommentare von glanebridge

Warum so negativ?

Warum sind alle Kommentare hier so negativ? Die genannt Unternehmen haben alle Produkte und Dienstleistungen, für die viele Leute gerne viel Geld ausgeben. Das macht zwar neidisch, aber man kann doch [weiter…]

16.04.2014 - 22:24
Wir brauchen doch keine Belege

Hauptsache die Anführungszeichen stehen richtig. Das Aussagen belegt werden sollten ist eine Anforderung, die man heutzutage nicht mal für Doktorarbeiten verlangen kann, geschweige denn für Kommentare [weiter…]

09.04.2014 - 23:21
Ein Promotion sollte mehr sein

"für einen Dr. ist auch "eine einzige Textstelle" zu viel... " Das kann jedem doch mal passieren. Viel tragischer ist es, dass es hunderte Arbeiten gibt, die alle Regeln des Zitierens beachten, die [weiter…]

09.04.2014 - 23:12
"und fordern als zahlende Kunden dennoch den Abschluss ein"

Genau so ist es. Wenn man zahlende Studenten durchfallen lässt, kann das wohl nur daran liegen, das man sehr schlechten Unterricht gemacht hat... Außerdem muss man als Lehrender Rücksicht nehmen auf [weiter…]

24.03.2014 - 14:48
Europäische Grenzen

"Seit 1945 haben sich bereits Grenzen verändert. Der Zerfall der Sowjetunion, die Wiedervereinigung der, Kosovo-Konflikt. Es hat sich wirklich eine ganze Menge in Europa verändert." Und nicht zulet [weiter…]

19.03.2014 - 21:51
Wem gehört die Krim?

Man sollte sich vielleicht etwas weniger über die Krim aufregen. Zur Ukraine gehört es historisch nun auch nicht wirklich. Die Krim ist seit dem 18. Jhdt. russisch und durch eine Verwaltungsreform von [weiter…]

04.03.2014 - 19:52
Kleinstparteien

Kleinstparteien waren schon immer im EU Parlament zugelassen, nur nicht solche, die von Deutschen Wählern gewählt wurden! [weiter…]

27.02.2014 - 23:42
Auseinanderbrechen der Ukraine verhindern

"Es ist jetzt wichtig, dass vor allem ein Auseinanderbrechen der der Ukraine verhindert wird." sagte Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen. Diese Spruch kommt immer wenn es irgenwo ei [weiter…]

27.02.2014 - 23:32
Seite 1 von 8