Gisbert Beaumarais

6 Redaktionsempfehlungen
Name:
Gisbert Beaumarais

Kommentare von Gisbert Beaumarais

[empty]

Bei den diskussionen um die sich öffnende Schere kommt mir immer die Frage der Partnerwahl zu kurz. Heiratete früher der Chef die Sekretärin, der Arzt die Schwester usw., so heiratet heutzutage der M mehr

Do, 12/14/2017 - 13:25
[empty]

Es sollte einmal die Frage gestellt werden, ob die aktuelle Zuwanderung und die sich daraus ergebenden Konsequenzen mit dem Begriff Multikulturalismus überhaupt noch treffend beschrieben werden. Ich v mehr

Do, 12/14/2017 - 11:12
[empty]

Antisemitismus, ob von Muslimen, Rechten oder Linken (Stichwort Ulrike Meinhof) ist verachtenswert. Es stellt sich allerdings die Frage, ob man muslimischen Antisemitismus relativieren muss. Das wird mehr

Do, 12/14/2017 - 11:07
[empty]

"Es gibt viele Untersuchungen, die nachweisen, dass Jugendliche mit Migrationshintergrund, insbesondere aber Muslime, Diskriminierungen, Benachteiligungen und Stigmatisierungen in Deutschland ausgeset mehr

Do, 12/14/2017 - 10:58
[...]

Entfernt. Bitte bleiben Sie sachlich. Die Redaktion/as mehr

Mi, 12/13/2017 - 18:33
[empty]

Das Verbrennen der israelischen Flagge soll die Wut auf arabische Despoten ausdrücken? Was ist das denn für eine Nachts-ist-es-kälter-als-draußen-Logik? mehr

Mi, 12/13/2017 - 18:26
[empty]

Für mich ist die Grundhaltung Deutschlands der Finanzkapitalismus mit Drall zu Feudalismus und da ist Verbrennen immer gerechtfertigt , solange es nicht Geld ist. Haben Sie da nicht das Adjektiv vor mehr

Mi, 12/13/2017 - 18:22
[empty]

Das dürften die gleichen Leute, die die israelische Flagge verbrannt haben anders sehen, wenn man z.B. eine Mohammed-Karikatur abdruckte oder durch die Gegend trüge, geschweige denn verbrannte. mehr

Mi, 12/13/2017 - 18:16
Seite 1 / 219