gigi10

2 Redaktionsempfehlungen
Name:
gigi10

Meine Interessen

Musik:
Piano Jazz
Kunst:
Aquarelle
Hobbies:
Klavier spielen Aquarellieren garteln schachspielen mit der Zeit lesen vor dem Einschlafen

Kommentare von gigi10

weniger Europa ist mehr?

"Europa" mußte mißlingen, weil das Pferd von hinten aufgezäumt wurde, also erst der Euro ohne gesellschaftliche Verständigung/Vereinigung, Legitimierung. Aus diesem Grunde sollte jeder Nationalstaat mehr

Di, 06/16/2015 - 09:52
systemrelevant

In der Politik gibt es doch auch ghostwriter, die sitzen in den Ministerien und schreiben die Gesetzesentwürfe, die ihnen ihre Geldgeber vorgeben.. Mit Geldgeber meine ich nicht den Volkssouverän u mehr

Di, 06/16/2015 - 08:54
alle im gleichen Boot

Europa kann nur gelingen mit einer gemeinsamen politischen Ebene, gemeinsamer Finanzverwaltung, gemeinsamer Sozialcharta, gemeinsamer Legitimierung. Nationalismen haben nur noch ihre Berechtigung in mehr

Di, 06/16/2015 - 08:35
rundfunkvertrag

dieser öffentlich-rechtliche Rundfunkstaatsvertrag wurde ja im Bundesrat mit den Politikern ausgeklüngelt und zeigt genau die Mentalität dieser Klasse - viel Geld von den Bürgern abzocken und sich auf mehr

Di, 05/26/2015 - 19:19
Der Teufel....

Wenn ein Rentner mit 600 Euro Rente eine Aufstockung braucht, darf er nur 2600 Euro besitzen. Wenn er 10 000 Euro festangelegt hat, bekommt er die Aufstockung nur als Darlehen. Der Rentner, der kein mehr

Do, 05/21/2015 - 19:31
Der Teufel sch....immer auf den gleichen Haufen

Das ist auch bei den Alten so. Ein Alter mit Rente unterhalb des Existenzminimums erhält eine Aufstockung vom Amt, auch wenn er eine Eigentumswohung bewohnt. Ein anderer Alter mit gleicher Rente, ab mehr

Do, 05/21/2015 - 15:05
wonder woman

ich kenne solch eine wonder woman, damals schuldlos geschieden (Ex ging lieber auf Weltreisen) und ohne Versorgungsausgleich, die allein ihre Kinder mit verschiedenen Jobs großzog und ernährte, deren mehr

Mo, 05/04/2015 - 09:36
Warum hat man Dich nicht abgetrieben?

Solche Fragen entlarven Menschen als rassistisch, wie Fragen nach Herkunft, Geschlecht, Farbe und Religion. Diese Gesellschaft gibt es schon längst, nicht nur Paris, Dresden, Leipzig sind Beweis dafü mehr

Fr, 01/23/2015 - 10:55
Seite 1 / 11