Giannis Mikroterakos

Name:
giannis mikroterakos

Kommentare von Giannis Mikroterakos

Passen Sie auf

dass Sie nicht der Zensur anheim fallen. mehr

So, 02/01/2015 - 16:56
"... die Krise hat Deutschland ja auch nicht wirklich berührt."

Noch nicht, Sie brauchen bloss zu warten. GR war/ist nur das Guinee-Pig der (die Zensur würde mir verbieten, die Nationalität - fängt aber nicht mit J an - zu nennen) Finanzhaie bezüglich Europa/EURO. mehr

So, 02/01/2015 - 16:50
Sehen Sie, genau deshalb ...

... verkauft die neue GR Regierung jetzt die beiden 750'000EUR BMWs. Der eine war für die Troika, der zweite für den vorigen Minister Venizelos (PASOK). mehr

Sa, 01/31/2015 - 07:15
"Griechenland hat ganz allein um internationale Hilfe gebeten."

Vielleicht erinnern Sie sich nicht, dass die vor ein paar Jahren (2010?) vom damaligen MP G. Papandreou geplante Volksabstimmung über den Verbleib im EURO am damaligen Treffen in Nizza von den übrigen mehr

Sa, 01/31/2015 - 04:21
Absichtliche Verzerrung durch Weglassung?

"Tausende im Zuge der Reformpolitik entlassene Staatsbedienstete würden wieder eingestellt" (Zitat Artikel), sofern deren Klagen gegen unrechtmässige Kündigung positiv beurteilt würden (so die Absicht mehr

Mi, 01/28/2015 - 16:18
Danke contraego

Endlich einer mit Durchblick. Leider gibt's immer noch viel zuwenig Zeitgenossen mit Hintergrund-Verständnis. (Ob Sie für diesen Kommentar auch eine Redaktionsempfehlung bekommen werden?) mehr

Mi, 01/28/2015 - 14:48
Austritt aus der NATO?

Können Sie schlichtweg vergessen. Die Realisierung einer solchen Idee würde mit einem Flächenbombardement von Athen durch die "Verbündeten" verhindert. mehr

So, 01/25/2015 - 18:07
...dass Syriza selbst Teil der Klientelpolitik wird...

... zumal JENE ex-Pasok-Seilschaften mittlerweile dort Unterschlupf gefunden haben. Natürlich in der (wahrscheinlich berechtigten) Hoffnung, dass es dann im alten Stil weiter gehen wird. mehr

So, 01/25/2015 - 17:35
Seite 1 / 13