ghoff

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von ghoff

Aber die CSU tut das doch glaubwürdig!

Soweit ich weiß, wurde ein Landtagsmitglied nach der kürzlichen Amigo-Affäre hart bestraft. Dass das ausgerechnet ein SPD-Mitglied war und die Rückzahlung der Selbstbereicherungen den anderen (CSU-Mit mehr

Di, 09/02/2014 - 15:24
Ich mag die Bayern, aber

ich fürchte, dass den Bayern die Fettaugen auf der Suppe nicht geöffnet werden müssen. Die Bayern sind so. Und weil sie so sind, finden sie das alles nicht so schlimm. Und deshalb wählen sie diese CSU mehr

Di, 09/02/2014 - 15:08
Auzug aus dem Urteil vom 20. März 2014 • Az. 15 K 2271/13

"Auf eine Gleichbehandlung im Unrecht kann sich die Klägerin nicht mit Erfolg berufen." Ihr Interesse in allen Ehren. Gleichwohl: Die Aberkennung des Doktorgrads bliebe bestehen. mehr

Mo, 08/11/2014 - 14:32
Auzug aus dem Urteil vom 20. März 2014 • Az. 15 K 2271/13

"Auf eine Gleichbehandlung im Unrecht kann sich die Klägerin nicht mit Erfolg berufen." Ihr Interesse in allen Ehren. Gleichwohl: Die Aberkennung des Doktorgrads bliebe bestehen. mehr

Mo, 08/11/2014 - 14:32
journalistische Verständis vs. juristisches Verständnis

Das journalistische Verständnis mancher Forenteilnehmer ausgenommen, zweifle ich am juristischen Verständnis mancher Forenteilnehmer, insbesondere an Ihrem. Wo sind wir denn hingekommen, wenn ein verw mehr

Mo, 08/11/2014 - 14:19
man kann sich die ausführliche

Begründung des Gerichtes durchlesen; dann braucht z. B auch @ratakak sich keine solchen Fragen mehr zu stellen, denn jede (!) wird darin beantwortet. Insbesondere die Bewertung der Arbeit nach der Ent mehr

Mo, 08/11/2014 - 13:21
Frau Schausten sagte,

dass sie selbst zahlen würde (was aber nicht stimmte). ABER: Jeder, der z. B. ein Ferienhaus in Südfrankreich hat, nimmt selbstverständlich von anderen Nutzern, auch Freunden, Geld oder andere Leistu mehr

So, 07/27/2014 - 21:27
Frau Vollmer

hat in schöner Politiker-Manier genau wie Wulff ausschweifend und schwurbelig teils nicht nachvollziehbare Statements von sich gegeben. Sie nahm Wulff in Schutz, wo er dann selbst genau das Gegenteil mehr

So, 07/27/2014 - 21:05
Seite 1 / 40