Ghede

31 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Ghede

Der Russe...

... ist eben ein ganz fieser Typ. Das weiss man doch. Ansonsten: Nicht nur Russlands Aggression ist belegbar. Genau das ist ja auch das Problem. Ich habe ja persönlich wenig Zweifel daran, dass der [weiter…]

15.04.2014 - 18:30
Das...

"Für mich ist der Ukraine-Konflikt ein Spiel Russlands, um letztendlich ihre lang geplanten Ziele durchzusetzen." ... veranschaulicht sehr schön das Problem. Ich halte Ihre Interpretation nicht [weiter…]

14.04.2014 - 20:30
Wäre...

... die Berichterstattung quer durch die deutsche Medienlandschaft nicht derart parteiisch, tendentiös, teilweise sogar unter Vorspiegelung später als falsch entlarvter "Tatsachen" oder bewusster Unt [weiter…]

14.04.2014 - 20:27
Aha...?

"-Keine grenzenlose Immigration, aber: Asyl für politisch verfolgte." Bis 1993 war das Recht auf politisches Asyl in der Tat mehr oder weniger Konsens, aber in jenem Jahr wurde es bereits per Grund [weiter…]

14.04.2014 - 15:51
Diese "Reform"...

... ist keineswegs eine, die die Kinder schützt, vielmehr kriminalisiert sie potentiell in weitem Umfang Eltern und daneben natürlich auch all diejenigen, die möglicherweise "bloßstellende" Fotos von [weiter…]

14.04.2014 - 11:38
Fehler allerorten

Die Ukraine steht scheinbar an der Schwelle zu einem Bürgerkrieg, und alle Seiten hätten es in der Hand, diese Entwicklung aufzuhalten. Allen voran die ukrainische Übergangsregierung, die aber offe [weiter…]

14.04.2014 - 00:35
Sicherheitsinteressen

Ich frage mich ja immer: Wessen Sicherheitsinteressen meint der Herr Innenminister? "Deutschland" ist doch kein homogener Block und hat als bloßes geographisches Gebilde überhaupt keine Interessen. [weiter…]

12.04.2014 - 11:36
Ich glaube...

"Alles, was sich daraus ergibt, darf eigendlich für den Ausschuß keine Rolle spielen." ... wir reden ein bisschen aneinander vorbei. Ziel des Ausschusses ist natürlich Aufklärung. Aufklärung um der [weiter…]

11.04.2014 - 23:44
Seite 1 von 143