Ghede

74 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Ghede

[empty]

"Ich würde sie ja Neokonservativ nennen, aber sie steht nichtmal für die Republikaner zur Wahl!" Ach, das macht nichts, sie hat entsprechende Berater. Unter anderem einen gewissen Robert Kagan, der mehr

So, 05/01/2016 - 01:39
[empty]

"Diese freie Welt braucht, will, und freut sich auf die kommende Präsidentin. Nicht, weil sie eine Frau ist! Sondern weil sie eine Präsidentin ist!" Ich musste grinsen, danke dafür. Haben Sie das au mehr

So, 05/01/2016 - 00:15
[empty]

"Dieser ganze Schwachsinn auf dem man das "neue Deutschland" aufstellen will kann Kultur und Nation nicht ersetzen." Ich weiß, es ist ziemlich sinnlos, dennoch: Was ist denn "Nation"? Einerseits war mehr

Sa, 04/30/2016 - 15:44
[empty]

"Keine Frage, an dieser Vorgehensweise ist nichts Ehrenrühriges, aber - wer die Absicht erkennt (wie ich) der ist verstimmt." Warum? Es hat doch funktioniert - gerade dieses Interview "entzaubert" He mehr

Sa, 04/30/2016 - 14:05
[empty]

"Das sagt er noch nicht einmal sinngemäß." Aha. Aus dem Text: ""Was am Brenner geschieht, liegt zuallererst und vordringlich in der Hand Italiens", sagte Bundesinnenminister Thomas de Maizière" "Au mehr

Fr, 04/29/2016 - 15:18
[empty]

"Aber gegenüber Italien? Nein." Mir geht's weniger um "Solidarität" mit Italien, sondern darum, dass de Maizière wieder einmal in ohnehin vorhandene Bruchstellen hackt, anstatt sie zu kitten. Ihr Bei mehr

Fr, 04/29/2016 - 14:36
[empty]

"Dann nehmen wir halt alle auf und hoffen, dass es ruhig bleibt im Land." Boah. Ich kann's echt nicht mehr lesen bzw. hören. Als gäbe es nur die Alternativen, Flüchtlinge in Kriegsgebieten zu konzent mehr

Fr, 04/29/2016 - 14:11
[empty]

"Sorry - aber ich kann mit der EU kein Mitleid haben." Mitleid ist da eigentlich auch nicht die Kategorie. Aber ich glaube nicht, dass unsere ach so kompetente Regierung - oder all die anderen - sich mehr

Fr, 04/29/2016 - 14:03
Seite 1 / 451