Ghede

64 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Ghede

Damit kommen...

"Hui-Buh, das kleine Schlossgespenst." ... Sie der regierungsamtlichen Wahrheit schon ziemlich nahe, denke ich. Am Ende wird es ähnlich wie beim BND heißen, es habe organisatorische Defizite gegeben mehr

Mo, 08/03/2015 - 10:54
Akzeptanz

"Das kann man bedauern (ich tu das!), aber man sollte es als guter Demokrat akzeptieren." Für gewöhnlich würde ich voll und ganz zustimmen. Ginge es nur um die Maut oder das Betreuungsgeld, "nur" um mehr

So, 08/02/2015 - 14:22
Nein, wohl...

"Aber all das wird nicht reichen, eine Kaisersehnsucht als _einzigen_ Grund für Merkels Popularität heranzuziehen." ... nicht. Gleichwohl ist es bemerkenswert, dass Merkel ja in schöner Regelmäßigke mehr

So, 08/02/2015 - 13:55
Vielleicht...

"Wenn es unserer Sicherheit dienen soll, nicht informiert zu werden wenn der "Spitzelstaat" vorangetrieben wird, dann sind wir in Sachen Freiheit und Demokratie ganz am Ende angekommen" ... lesen Sie mehr

So, 08/02/2015 - 12:27
Entlarvend...

"So einfach ist das, aber leider kennen die meisten unserer Journalisten und "Intellektuellen" keine Verbundenheit zu diesem Land und seiner Sicherheit, wichtig ist nur, dass was Schockierendes in der mehr

So, 08/02/2015 - 12:14
Ergänzend...

... zu einem anderen Kommentator, der auf Ihren Beitrag geantwortet hat: "(1) Wer ein Staatsgeheimnis (...) 2. sonst an einen Unbefugten gelangen läßt oder öffentlich bekanntmacht, um die Bundesrepub mehr

So, 08/02/2015 - 12:04
Wieso...

... Herr Range wiederum im Alleingang die Ermittlungen aufgenommen haben sollte, leuchtet mir nicht recht ein. Der Mann ist kein Dummkopf, er ist außerdem ein erfahrener Jurist. Er weiß, dass der Vorw mehr

So, 08/02/2015 - 01:10
Dass Maas...

"Es ist also falsch, zu behaupten, Mass habe nicht interveniert. Noch falscher ist die Behauptung, Maas habe Range angeordnet zu ermitteln." ... nicht interveniert hat, ist in der Tat falsch und es z mehr

So, 08/02/2015 - 00:46
Seite 1 / 341