Ghede

41 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Ghede

Tatsächlich...

"Dass aber das Verhalten der Separatisten am Absturzort - gelinde gesagt - nicht "vorbildlich" war, darin dürfte Einigkeit bestehen, oder?" ... bescheinigte die OSZE den Rebellen am Absturzort, sic [weiter…]

30.07.2014 - 13:21
Man kann...

"[...] um hier noch etwas anderes als die prorussische Täterschaft für höchstwahrscheinlich zu halten." ... nach Bewertung aller Indizien zu diesem Schluss kommen, man kann es aber auch anders bewe [weiter…]

30.07.2014 - 13:14
Es würde mir...

... leichter fallen, Ihre Kommentierung - nicht nur hier, sondern allgemein zu diesem Thema - ernster zu nehmen, wenn Sie die Tatsachen zur Kenntnis nehmen würden. Ansonsten ist es schlicht ein ge [weiter…]

30.07.2014 - 12:49
Verhandlungen?

Was gibt es denn da großartig zu verhandeln? Entweder, man stellt die Kampfhandlungen im besagten Bereich ein, was entweder bedeutet, dass die ukrainische Armee sich zurückzieht oder die Rebellen i [weiter…]

30.07.2014 - 12:37
Ratten

"Zum anderen ist eine Verschärfung des Konflikts wahrscheinlich, wenn sich der Präsident durch den Druck aus dem Westen in die Ecke gedrängt fühlt. Wozu die Verzweiflung der Ausweglosigkeit führen kan [weiter…]

29.07.2014 - 10:55
Das ist...

"Was mich immer nur wundert ist, dass nur eine Seite böse ist und die andere so Herzensgut." Auch Kiew wird in dem Bericht heftig kritisiert, nicht nur wegen der Bombardierung ziviler Ziele, sonder [weiter…]

28.07.2014 - 12:08
Nö...

"Die Schuld jetzt einfach auf die Sepas schieben?" Der Bericht "schiebt" die Schuld nicht auf die Separatisten, sondern stellt fest, dass 812 Fälle von Entführungen und willkürlich anmutenden Verha [weiter…]

28.07.2014 - 11:59
Ich wüsste...

"Die anhaltende Destabilisierung des östlichsten Teils der Ukraine konnte auf diesem Weg bisher nicht verhindert werden." ... ja gerne, auf welcher Grundlage man annimmt, weitere Sanktionen würden [weiter…]

28.07.2014 - 10:10
Seite 1 von 199