gesiec

Kommentare von gesiec

Vorsicht,

jetzt wird es ernst. Deutsche Politiker fangen an, sich auf Kosten der internationalen Lage profilieren zu wollen. Sollen sie doch erst einmal ihre Hausaufgaben im eigenen Land machen ( Maut, Antisemi [weiter…]

23.07.2014 - 10:11
Sie haben vielleicht recht,

aber es reicht nicht am " Boxring" zu stehen und von außen gute Hinweise und Glückwünsche zu geben. Wenn man sich schon einmischt, dann auch richtig, sonst wird es wie in Afganistan, Irak, Syrien,Tun [weiter…]

21.07.2014 - 12:36
Die Geister, die ich rief ....

Wenn man nach Schuldigen der jetzigen Situation sucht, sollte man alle Beteiligten an der verfehlten Ukrainepolitik einbeziehen, und das sind neben Russland, der Ukraine auch Europa incl. Deutschland [weiter…]

21.07.2014 - 08:26
Glückwunsch

wenn es am schönsten ist, kann man mit 30 in der Nationalmannschaft aufhören, der Leistungssport erfordert viel Energie und auch für den aktuellen Verein zu spielen, erfordert viel Kraft und Energie. [weiter…]

18.07.2014 - 17:14
Richtig,

dem ist nichts hinzuzufügen!! [weiter…]

11.07.2014 - 13:17
Eine vielleicht nicht bedachte Variante

König Horst I. will Dobrindt nur noch loskriegen, denn wenn der sein Mautkonzept nicht durchsetzen kann, ist er in den Augen von Seehofer ein Versager, den niemand mehr braucht. [weiter…]

06.07.2014 - 07:48
Krankhaft,

dieser Ehrgeiz von Herrn Dobrindt mit allen Mitteln etwas durchsetzen zu wollen,egal was es kostet. In psychatrischer Behandlung ist er nicht zufällig??? [weiter…]

06.07.2014 - 07:15
Freitag

ist der Tag der Wahrheit. Es fährt mit Sicherheit eine europäische Mannschaft nach Hause und ich glaube auf Grund der bisher gezeigten Leistungen und Mannschaftsaufstellungen wird es nicht Frankreich [weiter…]

01.07.2014 - 09:26
Seite 1 von 3