Das Profilbild von Gero von Randow

Gero von Randow

4 Redaktionsempfehlungen
Name:
Gero von Randow
Wohnort:
Hamburg

Neue Artikel

Internet

Gott ist online

Während Nacktbilder aus der Cloud leaken, überwacht uns der Allmächtige von seiner Wolke. Eigentlich ist das Internet wie Gott: allwissend, groß, unsichtbar. Ein Segen? 
12.09.2014 - 09:53
Weltpolitik

Marmelade und kein Blut

Die Welt ist aus den Fugen. Ist es da erlaubt, vor dem großen Bösen manchmal ins kleine Gute zu fliehen? 
11.09.2014 - 03:00
Work-Life-Balance

Digital Nights

Die SPD möchte eine Anti-Stress-Verordnung. Mitarbeiter sollen nachts nicht mit Mails behelligt werden. Unser Autor würde da sogar noch weiter gehen. 
06.09.2014 - 10:40

Kommentare von Gero von Randow

surren blinken leben

... aber Sie bleiben mir ja als Leser treu, trotzdem. mehr

Sa, 09/13/2014 - 09:40
Das kann nicht mein Ernst sein, schreiben Sie

Da haben Sie recht. Schön, dass Sie den Charakter des Artikels erkannt haben, er ist tatsächlich eine Glosse. mehr

Fr, 09/12/2014 - 11:08
A vs B ...

... ist nicht das zentrale Thema des Artikels. Ich habe mich im Übrigen da eher vorsichtig geäußert. Meine Vermutung ist, dass 3-D-Drucken (nennen wir es mal so) eine sehr wichtige Rolle spielen wird, mehr

Mi, 09/03/2014 - 11:17
Mit anderen Worten:

Wenn ich schreibe, was Sie denken und nicht, was ich denke, dann bin ich kein Auftragsschreiber? Was ist denn das für eine Logik? mehr

Mi, 08/20/2014 - 10:53
Redaktionen...

... sind überall so organisiert. Ich werfe Ihnen nicht vor, das nicht zu wissen. Manchmal (in diesem Fall auch) sieht der Autor Überschrift und Vorspann. Aber auch dann sind sie nicht seine persönlich mehr

Mi, 08/20/2014 - 10:51
Zu "Bilderberg", "Erfüllungsgehilfe", "Kriegspropaganda"

Hier zeigt sich wieder eine Vorstellung davon, wie die Öffentlichkeit strukturiert sei, die recht verbreitet ist: Das Komplott regiert. Diese Vorstellung gehört zu jeder antidemokratischen, populistis mehr

Mi, 08/20/2014 - 10:44
Der Vorspann stammt,

wie stets, nicht vom Autor. mehr

Mi, 08/20/2014 - 10:41
Und über Snowden...

...hätte die Presse also NICHT berichtet? Ihm NICHT die Plattformen geboten, die er braucht? Wer war es dann? mehr

So, 08/17/2014 - 19:42
Seite 1 / 39