Gerno Laran

Kommentare von Gerno Laran

[empty]

Tja, da hat er mit seinen Armani-Anzügen gut lachen. mehr

Mi, 10/18/2017 - 14:44
[empty]

Wichtige Dinge entscheidet die Kanzlerin nach Einsicht in die Pressemappe allein. Und deswegen auch meistens falsch aber kompatibel zu den deutschen, moralischen Weltverbesserer-Medien. mehr

Mi, 10/18/2017 - 14:24
[empty]

Das wird die FDP aber leicht beiseite schieben. Lieber den Spatz in der Hand als die Taube auf dem Dach. mehr

Mi, 10/18/2017 - 11:54
[empty]

Da geht es dann darum, eigentlich widersprüchliche Standpunkte irgendwie miteinander zu vereinen, Widersprüchliche Standpunkte? Überhaupt, welche Standpunkte? Die CDU hat keine mehr, die CSU hat nur mehr

Mi, 10/18/2017 - 11:34
[empty]

„Bekämpfen" ist hier auch nur wieder ein Synonym für Geld verteilen. Von dem dann Institutionen Programme durchführen und privat erwirtschaftetes Geld letztlich nur umverteilt wird. Das ist die neue v mehr

Mi, 10/18/2017 - 11:24
[empty]

Es gibt überhaupt keine Schuld der Industriestaaten an der desolaten Situation in den Entwicklungländern. Das ist eine rein spekulative „was-wäre-wenn-Frage„ die die gesamten Errungenschaften der west mehr

Mi, 10/18/2017 - 11:15
[empty]

Der Ausgangskommentar ist da eigentlich logisch sinnvoller. Denn der Begriff Universum schließt eigentlich eine Mehrzahl aus. Wenn es mehrere Instanzen von dem gibt, was wir heute als Universum bezeic mehr

Di, 10/17/2017 - 15:11
[empty]

Der belanglose Klumpen nennt sich anders. Es gibt nur eine Sorte Mäuse die in Deutschland als Sozialdemokraten bezeichnet werden. mehr

Di, 10/17/2017 - 14:20
Seite 1 / 67