Das Profilbild von GerhardFeder

GerhardFeder

2 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von GerhardFeder

[empty]

marcaurel11957 hat recht, das Anlügen von Behörden ist in der "Flüchtlingskrise" zum Standard geworden. Und auch dabei werden Vermögensschäden des Staates billigend in Kauf genommen. Insofern war die mehr

So, 01/14/2018 - 17:19
[empty]

Sehe ich es richtig, dass eine Bürgerversicherung das Ende des "Freien Berufs" Arzt bedeutet? Wenn es nur noch einen "Versicherungs"-Leistungsanbieter gibt, wären alle Ärzte nur noch Scheinselbständig mehr

Do, 01/11/2018 - 13:32
[empty]

"Seit 70 Jahren verhandelt die Kultusministerkonferenz über ein bundesweites Bildungsniveau." Und bis heute haben die Kultusminister/innen nicht gemerkt, dass es sich vom Verhandeln nicht verbessert, mehr

Mi, 01/10/2018 - 15:44
[empty]

wie groß wird der Schock erst, wenn Sie erfahren, dass es auch Minister, Ministerpräsidenten oder Kanzler sind ... mehr

Mi, 01/03/2018 - 19:48
[empty]

"Im Übrigen bin ich der Meinung, dass" in einer Demokratie ausnahmslos jedes politische Mandat einer Person nach zwei/drei Wahlperioden zu enden hat; acht bis 15 Jahre ein öffentliches Amt sollten für mehr

Mi, 12/27/2017 - 15:19
[empty]

"Rufbus", ein Mio. Forschungsprojekt der 70er Jahre. Deutschland, Land der Erfinder, leider nicht der Macher. mehr

Sa, 12/23/2017 - 20:20
[empty]

Einkommens-Reichtum definieren: Nichts leichter als das. Abgeordnete des Bundestages als Maßstab: Pure Aufwandentschädigung: ca. 115.000.- €, dazu die Hälfte der Krankheitskosten wie bei Beamten. Eins mehr

Fr, 12/22/2017 - 19:44
[empty]

Das, was Viele "Integration" nennen, ist in Wahrheit krachend gescheitert. Die Initiative der USA zur türkischen Arbeitsmigration nach Deutschland begann vor über 40 Jahren und daraus entwickelte sich mehr

Mo, 11/27/2017 - 07:31
Seite 1 / 52