GerhardFeder

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von GerhardFeder

Pädagogischer Unfug

Schüler/innen sollten wirklich nicht die Bedienung kommerzieller Software erlernen müssen - egal, wieviel Geld da an wen fließt. Ich erinnere mich an einen Besuch bei der Allianz 1988, da fragte ein mehr

Fr, 11/21/2014 - 13:23
Nicht die Täter aus der Verantwortung entlassen

"Bildungssystem, Gesundheitssystem, Kinderbetreuung, Altenpflege - die Infrastruktur hier in Deutschland wird kaputtgespart und unsere Polit-Eliten schauen tatenlos zu." Schön wärs, die "Polit-Elite" mehr

Do, 11/20/2014 - 09:28
Geschichte ist nun einmal passiert ...

... und lässt sich auch von Gutmenschen jeder Art nicht wieder gut machen. Ausgerechnte Kunst- und Bauwerke als "gemacht/gebaut von den bösen ..." zu diffamieren, ist aber völlig daneben. Die DDR verw mehr

Mo, 11/17/2014 - 13:41
Selten so gelacht

"Aus der traditionell arbeitnehmernahen SPD kommt scharfe Kritik am Lokführerstreik. " So viel Satire hätte ich der ZEIT gar nicht mehr zugetraut. In Berlin haben die Gewerkschaften im Schulterschluss mehr

Mi, 11/05/2014 - 09:36
Ausstellungstitel

Stammt der Ausstellungstitel von einem Rechtsradikalen oder von einem Satirker? mehr

Sa, 10/25/2014 - 15:02
Das Unglück des Föderalismus

Der Bundesdeutsche Föderalismus war und ist die Rache der Alliierten. Politisch irrwitzige, weil ahistorische "Länder-Traditionen" und völlig überzogen aufgeblähte Politik- und Verwaltungsstrukturen mehr

Fr, 10/24/2014 - 14:02
Kein Verständnis für das Gejammer

Die Bahnkunden, die sich jetzt beschweren, haben doch die Politiker gewählt, die ihnen die heilsbringende Privatisierung versprochen haben. Früher hatten die für die Infrastruktur des Landes bedeutsam mehr

Sa, 10/18/2014 - 10:18
Ökonomie - oder was

Wenn die Unternehmen, die ständif Flexibilität von ihren Mitarbeitern verlangen, nicht so seßhaft wären, dann wäre das Großstadt-Problem sicher kleiner. Offenbar sind die Arbeitskosten - trotz der stä mehr

Fr, 10/17/2014 - 16:17
Seite 1 / 26