GerhardFeder

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von GerhardFeder

Wirtschaftlicher Unfug

Alles Gejammer über Abhängigkeiten ist eine völlig einseitige Betrachtungsweise, denn es gibt für Deutschland gravierendere Abhängigkeiten als die vom russischen Gas. Die Politik der EU in Richtung O [weiter…]

16.04.2014 - 08:45
Unter Beifall

"Napuli Langa lehnte ab und beharrte auf der alten Forderung des Protestcamps: ein Bleiberecht für alle Flüchtlinge." Wie soll das aussehen? Jede(r), der deutschen Boden betritt hat das Recht, auf Da [weiter…]

13.04.2014 - 11:15
Preiswert

Sie meinen "sollte den Verbrauchern jeden Preisi wert sein" -ist es aber nicht. Der ganze Energiewende-Schwindel ist ein SPDCDUCSUFDPGrüne-Volksbetrug. Energiewende ist Vortäuschung falscher Tatsache [weiter…]

04.04.2014 - 13:27
Deutsche Bahn AG

Die Bahn AG kann nur funktionieren, wenn sie nur noch die Subventionen verwaltet und den Verkehr einstellt. Alles andere überfordert Management und Mitarbeiter. Bei der Berliner S-Bahn hat das schon [weiter…]

01.04.2014 - 06:55
Sondereffekte

In Berlin hat die Bahn alle Güterbahnhöfe und somit eine 150 Jahre alte sinnvolle Infrastruktur, mit Hilfe ihres Alleineigentümers zu Geld gemacht. Das brachte die Gewinne, wird aber bald zu Ende sein [weiter…]

27.03.2014 - 15:33
Mehr Demokratie wagen

Europa sollte endlich mehr Demokratie wagen, sonst wird es am Ende an der mangelnden Zustimmung der Bürger scheitern. Schon jetzt bekommen die Nationalisten überall Auftrieb, nicht zuletzt wegen des E [weiter…]

24.03.2014 - 11:08
Danke, liebe Politiker

dass Ihr mir zeigt, dass in diesem Land nur der große Betrüger etwas gilt. Ich habe noch keinen Respekt dafür gezollt bekommen, dass ich Steuern zahle und mich mit Gehaltszuwächsen weit unter der Infl [weiter…]

14.03.2014 - 16:27
Europas Angst

Also, wenn die Angst der Regierenden gemeint sein sollte, dann ist "Europas Angst vor den Rechten - der Bürger/innen" der bessere Titel. [weiter…]

25.02.2014 - 14:32
Seite 1 von 23