Gerhard Ott

3 Redaktionsempfehlungen

Artikel von Gerhard Ott im früheren Leserartikelblog

Kein Mensch braucht Strom ...

... und auch kein Öl, kein Gas und keine Kohle. Wir brauchen Licht, Wärme (bzw. Kälte), Kraft, Bewegung. Auch wenn das zunächst nur wie eine banale Feststellung klingt, wir müssen uns von vorhandenen  mehr
Do, 09/02/2010 - 12:00

Kommentare von Gerhard Ott

[empty]

Darf ich Ihnen mit einem Zitat von Ihnen antworten? ca. 6 Stunden vor diesem Kommentar haben Sie hier in #15.1 geschrieben; "Sie behaupten also Belgien hätte sich die Gutachter "gekauft". Ohne Bele mehr

Sa, 01/16/2016 - 23:13
[empty]

"Also, wir wissen, dass wir das Universum nicht verstanden haben." Wenn Sie damit meinen "... nicht KOMPLETT verstanden haben" - das hat noch nie ein Wissenschaftler (zumindest nicht in neuerer Zeit) mehr

Do, 01/14/2016 - 23:22
[empty]

Was wir derzeit erleben, ist ein globales Experiment der Atom-Gemeinde. Immer wieder werden Anlagen über die, bei der Errichtung der Anlagen prognostizierten Laufzeit hinaus betrieben. Dabei stützt ma mehr

Do, 01/14/2016 - 22:42
[empty]

Haben Sie den Artikel tatsächlich gelesen? Dann üben Sie doch noch mal das Zusammenfassen eines Textes: Die Materialwissenschaftlerin Ilse Tweer hat im Auftrag der Grünen ein Gutachten zu den Wasser mehr

Do, 01/14/2016 - 22:16
[empty]

Vielleicht können wir uns darauf einigen: "Slime" ist eine linksradikale Band - und "Kategorie C" ist eine rechtsradikale Band. Dann ist eine Veranstaltung bei der "Slime" auf der Bühne spielt eine mehr

Mo, 01/11/2016 - 23:44
[empty]

Wieso wird eigentlich nicht die offensichtliche Frage gestellt: "Was wußte Piech?" Er war Aufsichtsratsvorsitzender und hat sich doch um alle möglichen technischen Belange gekümmert. Oder hat Winter mehr

Di, 09/22/2015 - 12:45
Unfug

"Insgesamt wurden umgerechnet mehrere Billionen Dollar Kapital vernichtet." Hat man jemals gelesen, dass jemand bei einer Hausse an der Börse schreibt, es wurde "Kapital erzeugt?" Also: wo nichts er mehr

Mo, 07/27/2015 - 12:27
Halber Preis?

"Dass es mit ein bisschen mehr Planung auch deutlich billiger geht (genauer gesagt: _halber_ Preis) zeigt Finnland." Siehe Wikipedia (es gibt auch viele andere Quellen): https://de.wikipedia.org/wik mehr

Do, 07/23/2015 - 13:11
Seite 1 / 41