Gerhard Ott

2 Redaktionsempfehlungen

Artikel von Gerhard Ott im früheren Leserartikelblog

Kein Mensch braucht Strom ...

... und auch kein Öl, kein Gas und keine Kohle. Wir brauchen Licht, Wärme (bzw. Kälte), Kraft, Bewegung. Auch wenn das zunächst nur wie eine banale Feststellung klingt, wir müssen uns von vorhanden [weiter…]
02.09.2010 - 12:00

Kommentare von Gerhard Ott

Relativ

Was meinen Sie: Wo werden die Bürgerrechte, Recht auf freie Meinungsäußerung, Versammlungsfreiheit, Freitheit der Presse, das Recht auf seinen ganz persönlichen Lebensstil, etc besser gewährleist [weiter…]

10.04.2014 - 13:21
Srebrenica

Die 8000 ermordeten Bosnier haben in Ihrer Weltsicht wohl kollektiven Selbstmord begangen? Oder ist auch hier "der Westen" schuld gewesen, weil er aus mangelnder Einsicht in die Gemütslage der Serb [weiter…]

19.03.2014 - 22:11
Damals wie heute

Vergleichen Sie doch einmal die Argumentation der Atomkraft-Befürworter vor 30 bis 40 Jahren mit den Realitäten von heute. Als nächste schauen Sie sich die Argumente der grünen Gentechnik-Lobbyiste [weiter…]

19.02.2014 - 23:34
Amerika stellt sich seiner Vergangenheit ...

... Stellen wir uns unserer Gegenwart? Wenn man nicht nur einfach in wirkungslose Betroffenheit versinken möchte, heißt sich mit der Vergangenheit zu beschäftigen immer auch den Bezug zur Gegenwart [weiter…]

14.01.2014 - 14:46
Tut mir leid

Ihre Kritik ist angekommen und wird akzeptiert! Gute Argumentation sollte vor Schnelligkeit kommen Was den "2. Absatz" angeht - Danke für den Link, ich kannte den Artikel nicht. und auch nicht d [weiter…]

08.12.2013 - 23:35
Auch mal selbst recherchieren !

Ich habe ungefähr 3 Minuten gebraucht: http://www.bio-mineralwas... Unten auf der Startseite finden Sie: "Häufige Fragen zu Bio-Mineralwasser" und: "Richt [weiter…]

08.12.2013 - 19:00
Genau das ist das Problem ...

... von vielen (nicht allen) Grünen und sonstigen "Bewegten" [weiter…]

07.12.2013 - 17:59
Kann man noch erweitern

Während sich die Medien durch 30 Jahre alte Texte der Grünen gewühlt haben, konnte die CSU unbehelligt beaupten, die Bayern LB müsse Ihre Wohnungen verkaufen wegen Auflagen der EU und selbige EU würde [weiter…]

20.11.2013 - 17:30
Seite 1 von 33