Gerhard Ott

3 Redaktionsempfehlungen

Artikel von Gerhard Ott im früheren Leserartikelblog

Kein Mensch braucht Strom ...

... und auch kein Öl, kein Gas und keine Kohle. Wir brauchen Licht, Wärme (bzw. Kälte), Kraft, Bewegung. Auch wenn das zunächst nur wie eine banale Feststellung klingt, wir müssen uns von vorhandenen  mehr
Do, 09/02/2010 - 12:00

Kommentare von Gerhard Ott

[empty]

Sponti-Spruch aus den ´80ern: "Sie wollen nur unser Bestes ... aber Sie bekommen es nicht!" mehr

Sa, 08/13/2016 - 14:41
[empty]

"Dafür gibt es andere gesellschaftliche Wege, so ein Verhalten besser und nachhaltiger zu unterbinden." Können Sie das näher erläutern? Ich kenne zumindest keine wie man asoziale Zeitgenossen zur Räs mehr

Di, 06/21/2016 - 12:53
[empty]

Was Wolf_Niese hier angedeutet hat - der Einfachheit halber Copy&Paste aus Wikipedia. Bei Interesse weiter-googeln. „Die Kornblume war ab etwa dem Jahre 1879 die Parteiblume der so genannten Schö mehr

Do, 05/26/2016 - 13:28
[empty]

"Die Stimmen der Briefwähler haben die Präsidentenwahl in Österreich entschieden." Dieser Satz ist, mit Verlaub, fulminanter Blödsinn. Jeder Wähler hat 1 Stimme und die Gesamtzahl der Stimmen ist rel mehr

Do, 05/26/2016 - 13:21
[empty]

Die bundesweite Ausdehnung der CSU wäre ihr Ende, zumindest in ihrer heutigen Form. Für alle Nicht-Bayern hier: Der Mythos "CSU" und Ihr Erfolg in Bayern gründen in Ihrer absoluten Sonderstellung. En mehr

Do, 05/12/2016 - 09:37
[empty]

"Aussöhner zwischen Ost und West." war zuerst einmal Willy Brand. Er hat den Eisernen Vorhang ein Stück weit aufgezogen - unter massivem Widerstand der Union. Die Politik des "Wandel durch Annäherung mehr

Di, 04/19/2016 - 12:16
[empty]

Man entschuldige bitte meine Rechtschreibfehler, die liegen in meinem Gemütszustand begründet, der sich eingestellt hat als ich diesen Artikel gelesen hatte. Ich bin alt genug die Ära Kohl bewußt mit mehr

So, 04/17/2016 - 00:49
[empty]

Ich fasse es nicht. Der Antidemokrat Orban, der auf sein Verfassungsgericht pfeift, und sich nur graduell von Erdogan unterscheidet (er har keine Minderheit im Land auf de er schießen lässt) wird von mehr

So, 04/17/2016 - 00:22
Seite 1 / 42