Gerd Ruhlauf

20 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Gerd Ruhlauf

[empty]

"Der Ruf nach direkter Demokratie ist kein Zeichen demokratischer Überzeugung, sondern vielmehr der Versuch, eine Stimmungs- und Gesinnungswelle zu reiten." Das zeigt sich insbesondere daran, dass di mehr

So, 06/26/2016 - 12:43
[empty]

Das ist ja gerade das Absurde an der aktuellen Situation: die britische Regierung - wer auch immer sie in Zukunft stellen wird - kommt nicht darum herum, den Brexit umzusetzen, obwohl ihn eigentlich n mehr

So, 06/26/2016 - 01:48
[empty]

"Das Schöne ist, dass man diese ganze Misere nicht der EU anlasten kann." Warten sie es ab, irgendwie werden die EU-Hasser das schon hinbekommen. Es schimpft ja jetzt schon wieder jeder Zweite über mehr

So, 06/26/2016 - 01:24
[empty]

Wer bitte behauptet, dass das Referendum "ohne große Bedeutung" ist? Das Referendum ist nicht bindend, aber das war bereits davor klar und bedeutet nicht, dass es ohne Bedeutung ist. Großbritannien h mehr

So, 06/26/2016 - 01:19
[empty]

Jaja, die "Deutschen Wirtschafts Nachrichten" (nur echt mit zwei Deppenleerzeichen). Dieser kleine Widerspruch, dass angeblich laut Pakt nicht gewählt werden soll und dass der Pakt bis zur übernächst mehr

So, 06/26/2016 - 01:06
[empty]

Was hat Brüssel damit zu tun, dass Johnson, der vor dem Referendum Europa den Rücken zukehren und nach einem Vote für den Brexit unmittelbar Austrittsverhandlungen nach Artikel 50 beginnen wollte, jet mehr

So, 06/26/2016 - 00:58
[empty]

So langsam wird die ständige Wiederholung dieser Lüge langweilig. Brüssel ignoriert das Referendum nicht, sondern drängt auf einen schnellen Beginn der Austrittsverhandlungen. Die Bremser sitzen in mehr

So, 06/26/2016 - 00:48
[empty]

Die Schweiz und Norwegen haben Zugang zum EU-Binnenmark und müssen im Gegenzug Milliarden an die EU überweisen, große Teile der EU-Richtlinien umsetzen und die Personenfreizügigkeit akzeptieren. Groß mehr

Sa, 06/25/2016 - 13:38
Seite 1 / 110