Gerd Ruhlauf

18 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Gerd Ruhlauf

Richtig, Nachrichtenverfälschung. Von Ihnen, nicht von der ZEIT.

Wieso zitieren Sie eigentlich nur den letzten Satz der betreffenden Meldung und nicht den Teil davor? "Nachdem Gauweiler von Lucke bereits eine Mitgliedschaft der AfD angeboten bekommen hatte, geht h mehr

Mi, 04/01/2015 - 20:26
Kleiner Schönheitsfehler:

Griechenland zahlt kaum Zinsen, weil es die Hilfskredite zu ausgesprochen guten Konditionen bekommen hat. Es geht hier tatsächlich um die Rückzahlung von Krediten, die Griechenland eigentlich aus eig mehr

Di, 03/31/2015 - 08:36
Syriza gibt überhaupt nichts vor

Es wäre ja schon ein Fortschritt, wenn die griechische Regierung überhaupt einmal etwas konkretes vorgeben würde. Stattdessen bringt man zu Verhandlungen eilig auf griechisch ins Smartphone getippte L mehr

Mo, 03/30/2015 - 13:58
Niemand hat die Absicht...

Er kenne "niemanden, auch nicht in Russland, der so verrückt wäre, es auch nur in Erwägung zu ziehen, die territoriale Integrität Polens oder der baltischen Staaten infrage zu stellen". Komisch, mit mehr

Sa, 03/28/2015 - 12:02
Richtig, wenn der Pilot AKTIV blockiert.

Genau das ist auch so beabsichtigt. Sonst kann nämlich ein Entführer einer Stewardess eine Waffe an den Kopf halten, damit sie ihm den Notfall-Code verrät, und die Piloten könnten das Eindringen des mehr

Do, 03/26/2015 - 14:59
Bei Ihnen rollt die bekannte Verschwörungsmaschine,

nicht in den Medien die "bekannte Verdummungsmaschine". Haben Sie jemals ein Cockpit eines modernen Verkehrsflugzeugs gesehen? Selbst wenn es nur auf einem Foto war? Piloten klettern nicht über die R mehr

Do, 03/26/2015 - 14:53
KEIN Fehler im Sicherheitssystem

Ist es wirklich so schwer, das Offensichtliche zu verstehen? Gegen den Willen der Cockpitbesatzung (d.h. gegen aktives Handeln der Personen im Cockpit) darf sich die Tür zum Cockpit NICHT öffnen lass mehr

Do, 03/26/2015 - 14:46
Natürlich darf man fragen.

Aber eine Frage, weil man etwas nicht versteht, ist etwas anderes, als zu schreiben, wie blöd doch die überbezahlten Airbus-Ingenieure sind, weil sie angeblich einfachste Situationen nicht überdacht h mehr

Do, 03/26/2015 - 11:12
Seite 1 / 78