GeorgKT

2 Redaktionsempfehlungen

Meine Interessen

Bücher:

Kommentare von GeorgKT

Gegenvorschlag

nicht die Wähler sollen gezwungen oder gemaßregelt werden, sondern die, die Ursache des Problems sind, die Parteien. Die Höhe der Parteienfinanzierung ist immer abhängig von der Anzahl der Wähler, di mehr

Mi, 08/28/2013 - 06:49
Es gibt 150MioEUR p.a. Förderprogramm

für Professorinnen mit Kind. Der Staat fördert auch hier das alte Frauenbild, nach dem Frauen in jeder Beziehung zu fördern sind. Männer mit Kind bekommen die Förderung nicht, die sollen sich nicht u mehr

Di, 08/20/2013 - 07:16
wieso gläserne Decken für Männer erfinden?

Diese Erfindung immerhin stammt von Frauen. Nein, hier geht es um Diskriminierung. Sie können das, im Gleichstellungsbericht nachlesen, da brauche ich nichts erfinden. Das Wort Gläserne Decke stammt mehr

Mi, 08/14/2013 - 07:37
wieso gläserne Decken für Männer erfinden?

Diese Erfindung immerhin stammt von Frauen. Nein, hier geht es um Diskriminierung. Sie können das, im Gleichstellungsbericht nachlesen, da brauche ich nichts erfinden. Das Wort Gläserne Decke stammt mehr

Mi, 08/14/2013 - 07:37
Sie haben Recht. Der Gleichstellungsbericht sagt das Gegenteil

wie der Artikel. Bundestagsdrucksache 17/6240, Abbildung 4.2 Höchster Abschluss der 25 bis 35 jährigen nach Migrationshintergrund Jungen o. Migration. 9% Frauen o. Migration 10,4% jungen mit Migrat mehr

Di, 08/13/2013 - 15:31
Die Energiewende gibts nicht umsonst

Unverständlich ist für mich, dass Grüne und Journalisten so tun als gäbe es eine Aufteilung der Kosten zwischen reicher, bevorzugter Industrie und Verbrauchern. Die Kosten bleiben am Ende immer im P mehr

Sa, 08/10/2013 - 07:23
was kann mann für 500 bis 800 eur erwarten?

die Energieberater müssen davon Anfahrt, Aufnahme, Berechnung und Doku leisten. Mir wollte ein Berater eine PV Anlage aufschwatzen anstatt seinen Job zu machen. Die Berechnung war dann so ungenau, da mehr

Sa, 08/10/2013 - 07:08
Welche Aufgabe der deutschen Wirtschaft meinen Sie?

Die deutsche Wirtschaft scheint mit dem hohen Industrieanteil und der gerade dort verbreiteten „Männerwirtschaft“ bisher stabiler zu sein als die übrigen Länder der EU. Export oder die Arbeitslosigkei mehr

Fr, 07/19/2013 - 07:08
Seite 1 / 32