garl

Wohnort:
zürich

Kommentare von garl

[empty]

zünftestadt züri...sie sind ja süss. sie wissen aber schon dass der kurator ein deutscher und das ganze eine kulturpolitische wandersause ist um die massen zu unterhalten, wohl kaum um irgendeinen kun mehr

Sa, 06/18/2016 - 19:53
[empty]

word! mehr

Fr, 06/10/2016 - 14:14
[empty]

ach...sie leben hinter dem mond. gehen sie an ausstellungen in kleinen galerien und off spaces wo die kunst von heute stattfindet. es gibt keine kunst ohne neugier. mehr

Fr, 06/10/2016 - 14:11
[empty]

who cares...sie urteilen über dinge von denen sie keine ahnung haben...aahm, wer ist milo? lol mehr

Do, 06/02/2016 - 11:55
[empty]

jaja...selbst in züri findet der biedermann noch seinen biedersinn mehr

Mi, 06/01/2016 - 17:32
[empty]

es gab und gibt keine kunst für die massen mehr

Mi, 06/01/2016 - 16:53
[empty]

wenn die museen müll konservieren wollen ist das deren problem. kunst von heute ist keine heroische posse für die ewigkeit. mehr

Mi, 05/11/2016 - 10:59
[empty]

wusste gar nicht dass haus und hof den amerikanischen traum bedeuten. mal wieder was gelernt..lol mehr

So, 05/08/2016 - 12:58
Seite 1 / 20