fullmetalbiochemist

2 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von fullmetalbiochemist

Wow...

Soviel Geflame habe ich zuletzt in den next gen console wars erlebt. Im Übrigen müssen Sie in Ihrem Satzt den Konjunktiv I benutzen ("ich lese"), nicht den Konjunktiv II. [weiter…]

07.03.2014 - 15:06
Jo, so ist das halt in Deutschland.

Naturwissenschaftliche Themen (Biotechnologie, Medizin) werden in Deutschland generell nur von Laien öffentlich diskutiert. [weiter…]

06.03.2014 - 12:19
Interessant...

Hier haben wir also die umgekehrte Variante von: "Sie hat's doch so gewollt." [weiter…]

05.03.2014 - 12:26
Und Sie...

...gehen demnach auch davon aus, dass es keine Vergewaltigung in der Ehe gibt, richtig? [weiter…]

05.03.2014 - 12:23
Schon etwas platt.

Alles etwas polemisch hier und überdies wird ein wichtiger Punkt vergessen: die NSA-Affäre ist eines der wenigen Themen in der sich sogar viele Konservative und Liberale zur Abwechslung mal einig sind [weiter…]

24.02.2014 - 16:11
Wellplayed, Lobby.

"Weil es so schwer ist, den Mitgliedern zu kündigen, gelten sie schnell als nutzlose Schmarotzer." So sieht effektive Lobbyarbeit aus! Und die Anfänger in Deutschland beschränken sich auf Beeinfl [weiter…]

19.02.2014 - 18:16
Bei Fachkräftemangel...

...werden also einfach Minderqualifizierte zu Fachkräften ernannt. Genial! Warum nicht gleich den Ärztemangel ausmerzen, indem man Ungelernten die Approbation erteilt? [weiter…]

19.02.2014 - 16:02
Wo denken Sie hin?

Wegen Leuten wie mir (Sie meinen doch Wissenschaftler), zugegeben, wegen besserer Leute als mir, haben wir all dies heute. Was Sie propagieren ist mitnichten das Überdenken neuer Lösungen, sondern n [weiter…]

07.02.2014 - 13:34
Seite 1 von 18