fritzpeter

Name:
fritzpeter

Kommentare von fritzpeter

Theologie ist (k)eine Wissenschaft

"Es ist Glaubenslehre und Philosophie vermischt damit." Theologie ist genauso wenig eine Glaubenslehre wie Romanistik ein Französisch-Sprachkurs. [weiter…]

06.07.2014 - 23:13
Was ist Wissenschaft?

"Mein Vorschlag wäre gar keine Theologie mehr an deutschen Universitäten zu lehren ganz einfach weil es sich um keine Wissenschaft handelt." Ich hätte gern eine Begründung dafür, dass Theologie ke [weiter…]

06.07.2014 - 22:52
Staat und Patriotismus

"Patriotismus bedeutet stolz auf Leistung zu sein und zwar auf die, die einmal der Staat leistet ..." Also als Patriot sagt man: "Ich bin stolz auf Polizei und Feuerwehr" ".. und zum Zweiten abe [weiter…]

24.06.2014 - 00:16
[...]

Bitte verzichten Sie auf Anmerkungen zur Moderationsweise. Die Redaktion/dj [weiter…]

13.06.2014 - 00:00
Ästhetische vs. moralische Kritik

Bei Herrn Heibig fällt mir auf, dass er in der Tradition der Homosexuellenkritik steht. Es werden immer die gleichen Argumente variiert: 1. Es ist widernatürlich. Wer das sagt, hat keine Ahnung vo [weiter…]

12.06.2014 - 23:32
Meinungsfreiheit

"Das ist seine Meinung Punkt." Jaaa ... und? Was willst du mit dem "Punkt" sagen? Dass Kritik eine Einschränkung seiner Meinungsfreiheit ist? "Angeblich herrscht in Deutschland Meinungsfreihe [weiter…]

12.06.2014 - 23:13
Völkerkerker

Völkerkerker gibt bzw. gab es durchaus, z.B. die Sowjetunion / Russland oder China. Im Zweifelsfall einfach mal bei den Balten, Uiguren, Tibetern nachfragen. Ein freiwilliges Staatenbündnis wie die EU [weiter…]

01.06.2014 - 01:13
Jörg Lau, der Schnellmerker

"Aber was, wenn es dafür zu spät ist?" fragt Herr Lau erschrocken. Vor einigen Jahren, als er noch unverdrossen für die Zweistaatenlösung warb, habe ich mal die Seite www.gov.il aufgerufen und war dar [weiter…]

29.05.2014 - 23:41
Seite 1 von 9