fritz.o.mat

Kommentare von fritz.o.mat

# 28 Auf Augenhöhe

Der Unterschied zu den palästinensischen/arabischen resp. islamischen Nachbarn ist augenfällig.... Sie haben aber schon verstanden, dass diese mutigen Männer nun von "den Israelis" bestraft werden so mehr

So, 09/14/2014 - 14:38
#52 Wenn es denn so wäre...

„WIR HABEN GEMEINSAM MIT UNSEREN FRANZÖSISCHEN UND BRITISCHEN PARTNERN DAFÜR VORSCHLÄGE GEMACHT, UND WIR SONDIEREN GEMEINSAM AUCH WEGE ZU EINER RESOLUTION DES SICHERHEITSRATS.“ ... könnte man doch in mehr

Mi, 08/27/2014 - 21:36
Dumme Frage, klare Antwort

Wieso meinen Sie, daß die Zivilbevölkerung bombardiert wird? Ganz einfach: weil sie sich nicht wehren kann! mehr

Mo, 08/25/2014 - 16:48
#64 Sie glauben also...

...dass im Falle eines von RUS induzierten Regime-Change (5Mrd. $) in Mexiko, die USA dem seelenruhig zusehen würde??? Keine Einflussnahme? Wow..., mein Gott!!! Keine Frage, bei der Wahl wer der Hal mehr

Mo, 08/25/2014 - 15:26
#75 Super Idee...

... nur - was machen wir dann mit GWB und Tony Blair??? mehr

Mo, 08/25/2014 - 11:20
#64 Meine Sympathie

"Herzlichen Glückwunsch für Ihre Simpatie mit den Menschen, die diese Organisationen wählen und unterstützen." gilt vor allem immer unschuldigen Opfern. Ja, es gibt unschuldige Menschen in Gaza auch mehr

Mo, 08/25/2014 - 11:16
Soldaten töten

und wenn sie nicht an Altersschwäche sterben, werden sie getötet. Dazu sagt man dann "fallen". Ist ein stehender Begriff. Sie wollen also allen Ernstes im Kampf getötete Soldaten mit den z.B. spiele mehr

Mo, 08/25/2014 - 00:45
#45 Herzlichen Glückwunsch

"Danach rennen sie sofort mit einem verletzten Kind an den Kameras vorbei und das selbst wenn es keines gab. Verletzte oder tote Kinder haben die notfalls immer in Reserve. Damit will die Hamas, in pe mehr

Mo, 08/25/2014 - 00:15
Seite 1 / 22