fritz.o.mat

Kommentare von fritz.o.mat

Ahh jaa

#78 ..denn Merkel würde ihn mit Sicherheit ausliefern lassen, wobei die darauf folgende Empörung ihr und ihrer GroKo letztlich nicht schaden, sondern einfach ausgesessen würde... Wenn die souveräne [weiter…]

09.04.2014 - 15:34
Na sowas

#64 ...sondern vor allem darum, die deutsche Regierung vorzuführen... Eine Opposition, die in einem Untersuchungsausschuss versucht die Regierung blosszustellen? Voll gemein - das geht ja garnicht [weiter…]

09.04.2014 - 14:48
Ausschuss...

... da wird der Name Programm: ...wir wollen lieber nichts wissen weil das doch nur Ärger macht... [weiter…]

09.04.2014 - 13:50
Erklär mir mal jemand

Was genau heisst denn "Akkreditierung"? Was spricht denn dagegen, dass sich diese Leute einfach ein Ticket kaufen und dann über das Spiel berichten? Sind FB-Clubs gezwungen Reporter "einzuladen"? A [weiter…]

03.04.2014 - 23:11
#64 Wiederwiederwiederholung

"Spionage hat es immer gegeben und wird es immer geben" Wollen oder können Sie es nicht begreifen? Es geht hier nicht um ein abgehörtes KanzlerInnenhandy (...so what...) sondern um die FLÄCHEND [weiter…]

02.04.2014 - 12:20
Leute jetzt aber

bitte priorisieren. Vergesst diesen NSA/GCHQ/Snowden-Kram. Wir müssen jetzt zusammenstehen. Der Putin hat sich die Krim gekrallt!!! ... und bald steht er am Rhein. Die NATO stehe uns bei [weiter…]

02.04.2014 - 09:29
Schon ausgeschlafen?

"...freisetzung aus materiellen zwängen und freiheit zur entfaltung der geistigen und kreativen potenzen des einzelnen..." Was man im Proseminar 3. Semester Schönschwätzerei so alles lernt....total [weiter…]

31.03.2014 - 14:25
#128 Denkfehler

"Wenn Sie unter Alkoholeinfluss, und seien es 0.1 Promille einen Unfall bauen und andere zu Schaden kommen, dann hat das NICHTS mehr mit ihrer persönlichen Freiheit zu tun. Dann sind Sie nämlich Schul [weiter…]

30.03.2014 - 15:24
Seite 1 von 15