fritz.o.mat

Kommentare von fritz.o.mat

[empty]

Ihr schnarrender Ton aus Belehrung und Rechthaberei erzeugt den Eindruck die Soliparty fände im deutschen Unteroffizierskasino statt. Nee, nee mein Lieber, Sie sind definitiv von uns allen hier der d mehr

Di, 08/04/2015 - 13:59
[empty]

Tim Hunt ist also der weisse Texaner und die koreanischen Wissenschaftlerinnen sind die Sklavenmädchen? Merken Sie es denn nicht selbst.? Die Maßlosigkeit Ihrer Übertreibung soll jetzt die totalitäre mehr

Di, 08/04/2015 - 13:23
Eine Zustimmung

kann nur der geben, der umfassend informiert ist. In der Medizin heißt das: informed consent. Wenn der Patient nicht umfassend aufgeklärt wurde, ist die Einwilligung unwirksam. Wenn die Risiken und N mehr

Mo, 07/27/2015 - 13:53
#50 Definitionsfrage

"Dass die israelische Polizei Terroristen erschiesst ist nicht illegal" Wenn jeder erschosse Araber per definitionem "Terrorist" ist, dann haben Sie natürlich recht. Dann ist alles prima. mehr

So, 07/26/2015 - 13:20
#8 Ohne Substanz wird niemand Präsident.

Der größte Schwachkopf der westl. Hemissphäre, GWB, wurde nicht nur gewählt sondern auch noch wiedergewählt. Ich schätze Optimismus aber hier scheinen die Möglichkeiten unbegrenzt ... mehr

Do, 07/23/2015 - 13:36
Ganz einfach

Das mit dem Ticket war erledigt. Von der Frau ging keine Gefahr aus. Sie rauchte in ihrem Auto. Verboten? Nein. Wie kommt also irgendjemand (!!!) daher und verbietet es ihr? Versuchen Sie bitte zu v mehr

Mi, 07/22/2015 - 11:23
Keinen logischen Grund

Sie und Keoni Blackwater haben ein grundsätzlich anderes Staatsverständnis als die meisten Foristen hier. Sind Polizisten anlasslos berechtigt einem unbescholtenen Staatsbürger irgendwelche unsinnig mehr

Mi, 07/22/2015 - 11:10
#100 Substanzmissbrauch

" ... Wenn ich mir ihr Photo ansehe, habe ich allerdings bereits eine leichten Verdacht auf Substanzmißbrauch, der sich durch ihr Rauchen im Auto ... " Na klar, weiß doch jeder. Drogen färben die Ha mehr

Mi, 07/22/2015 - 10:54
Seite 1 / 31