friedholm

2 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von friedholm

[empty]

kein problem, wenn nicht genug mitmachen, einfach die werbung bis zum anschlag hochfahren, am besten mit unterbrechungen im video, dann werden die leute mit einkommen schon den bequemeren weg waehlen mehr

Do, 10/22/2015 - 12:01
[empty]

d.h. Sie schlagen vor: eileinsätze sind grundsätzlich in ordnung? mehr

Mi, 09/23/2015 - 11:15
[empty]

sehr geehrter moniutapE321meins es wird ihr gerade wieder frisch erquicktes weltbild wohl nicht im geringsten erschüttern, wenn ich Ihnen aus em meinigen heraus mal erzähle was ich hier gelesen habe, mehr

Mi, 09/23/2015 - 11:10
[empty]

der komentar bezieht sich auf @ lsd-25 mehr

Mi, 09/16/2015 - 14:20
[empty]

dazu würde mich wirklich mal ein weiterführender link interessieren, konnte auf den ersten suchmaschinenblick jetzt nur diesen http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2015-04/asyl-zentrum-afrik mehr

Mi, 09/16/2015 - 14:19
einige gemeinsamkeiten

ist eigentlich nur konsequent: beides hat in etwa die gleiche gewinnspanne und wird von einer grossen mafia kontrolliert. beides wird auch gerne mal gepanscht und ist stark giftig. bei anwendung w mehr

Di, 09/08/2015 - 14:37
tschuldigung

da fehlt noch was: solange sie also nicht zulasten anderer randgruppen geht, kann die elite sich gern zusammentun, wie jede andere interessensgruppe auch, aber bitte kooperativ und im bewusstsein dafü mehr

Do, 10/23/2014 - 15:22
und zur elitenbildung

wie hie schon geschrieben wurde, solange elitenförderung nicht zulasten anderer, noch schwächerer randgruppen geht. mehr

Do, 10/23/2014 - 15:18
Seite 1 / 4