FreundHein

12 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von FreundHein

Differenzierte Argumentation geht anders

Alle, die nicht Ihrer Meinung sind, als "gesellschaftlicher gift (sic)" zu beschimpfen, und ansonsten nur in einem orthographie-, interpunktions- und großbuchstabenlosen Redeschwall wirres Zeug hinzus mehr

Fr, 12/19/2014 - 17:15
Vielleicht liegt das an Ihrer selektiven Wahrnehmung

Wenn man mal schaut, wozu Sie hier bei der "Zeit" etwas posten, dann scheinen das fast nur Berichte zum Thema Homosexualität zu sein. Wenn Sie nur Artikel mit Bezug zu diesem Thema wahrnehmen, dann i mehr

Fr, 12/19/2014 - 16:45
Diese Eltern waren eben nicht "biologisch in der Lage",

ein Kind zu bekommen. Wenn Sie tatsächlich mit so einem dummen Argument kommen wollen, um eine Ungleichbehandlung begründen, dann fallen Sie damit weit in die Moralsteinzeit zurück: dann sollten si mehr

Fr, 12/19/2014 - 16:35
unfaire Bevorzugung Homosexueller

Ein heterosexuelles (das muß man jetzt ja dazuschreiben) Ehepaar, das vor einigen Jahren in Indien von einer Leihmutter Zwillinge austragen ließ, wurde nicht als Eltern anerkannt und die Kinder bekame mehr

Fr, 12/19/2014 - 16:02
Da habe ich Zweifel

Sie schrieben "der Hamas sind palästinensische Zivilisten genauso egal wie den Israelis" Das möchte ich bezweifeln: Es ist doch tatsächlich so, ob nun nur zur Vemeidung schlechter Presse oder aus er mehr

Mi, 12/17/2014 - 18:14
Falls Sie Essen meinen

dann ist das, bei der dort sehr hohen Arbeitslosigkeit, ja auch sehr schön, wenn all diese beschäftigungslosen Menschen jetzt eine Gelegenheit haben, sich ehrenamtlich in der Flüchtlingsfürsorge zu be mehr

Di, 12/16/2014 - 23:44
Die Agentur konnte aber ein Konzept vorweisen

Im Unterschied zu maulenden "Stadtgärtnern" haben die jetztigen Planer offenbar ein Konzept entwickelt, wie das ganze technisch durchgeführt und auch finanziert werden kann. Aus dem Bericht geht nicht mehr

Di, 12/16/2014 - 11:19
der Terrorismus ist weniger berechenbar, und die Gefahr globaler

Den Unterschied sehen Sie schon daran, daß es in Australien im allgemeinen sehr viel weniger Tote durch Schußwaffen gibt als in den USA. Wenn in den USA jemand um sich schießt und einige Verwandte tö mehr

Di, 12/16/2014 - 09:21
Seite 1 / 155