Das Profilbild von Frans

Frans

2 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Frans

[empty]

Moderne Gesellschaften haben keine Sexualkultur entwickelt, keine "Ars erotica", keine erotische Kunst hervorgebracht. Folglich kommt unsere Sprache der Liebe und der Lust entweder aus der Kinderstube mehr

Mi, 10/18/2017 - 23:11
[empty]

"Die letztgenannte nennt sich Diktatur..." Da bin ich ganz bei Ihnen! Doch den Schwindel dieser festgefahrenen "Parteiendemokratie" und die Verortung der Machtstrukturen haben Sie scheinbar nicht d mehr

Mi, 10/18/2017 - 17:00
[empty]

Erst schließen sie sich gegenseitig aus, würden sich am liebsten mit "Dachlatten totschlagen" – dann schließen sie sich wieder der "Macht" und der "Diäten" zuliebe zusammen, ganz nach dem Prinzip: Wa mehr

Mi, 10/18/2017 - 12:59
[empty]

Ist durch die gesellschaftliche Pornografisierung eine Art "Goldenes Zeitalter" der Sexualität ausgebrochen? Meiner Auffassung nach: Nein – denn das sexuelle Elend war immer groß und ist heute noch mehr

Sa, 10/14/2017 - 22:41
[empty]

Angesichts enormer Produktivität ist es längst schon möglich, die durchschnittliche Arbeitszeit auf 20 Stunden zu reduzieren – und zwar bei vollem Lohnausgleich – und nicht durch windige Flexibilisier mehr

Fr, 10/13/2017 - 18:13
[empty]

Wenn man die Weltgeschehnisse aus einer anderen Perspektive als der gewohnt journalistisch zurechtgestanzten betrachtet, in der der Westen für Menschenrechte, Demokratie und Wohlstand steht, dann komm mehr

Fr, 10/13/2017 - 10:00
[empty]

Da kommt mir als vergleichender Moment, das damals von Lenin geforderte Selbstbestimmungsrecht der Nationen in den Sinn: "Wir fordern das Selbstbestimmungsrecht, d.h. die Unabhängigkeit, d.h. die Fre mehr

Mi, 10/11/2017 - 14:39
[empty]

Die Parteien die Sie hier auflisten firmieren allesamt unter dem Partei-Logo: KED (Kapitalistische Einheitspartei Deutschland). Der Schwindel dieser festgefahrenen "Parteiendemokratie" würde auch du mehr

So, 10/08/2017 - 16:58
Seite 1 / 81