Fragesteller

16 Redaktionsempfehlungen
Wohnort:
undefined

Kommentare von Fragesteller

Ich gebe Ihnen Recht.

Es ist ein verantwortungsloses Im-Stich-Lassen der Jugend Das Argument der medizinischen Nutzung halte ich für ein Schein-Argument, das letztendlich den Weg für die Liberalisierung ebnen soll. Wer Dr mehr

Do, 03/26/2015 - 09:59
Einspruch

"Was hätte die EU darauf antworten sollen? Ach so, ja dann... Lassen wir das alles mal lieber, auch wenn die ukrainische Regierung uns seit Jahren um Annäherung bittet?" Das ist sachlich falsch, denn mehr

Do, 03/26/2015 - 09:05
Nein, entschiedener Widerspruch

Nein. Europa muss nicht Verantwortung woanders übernehmen für Dinge, die andere tun. Europa muss für Fehler Verantwortung übernehmen, die es selbst gemacht hat und diese Fehler künftig unterlassen. Wa mehr

Do, 03/26/2015 - 00:18
Handel sollte dem Frieden dienen

und nicht dem Krieg. „Die neue Linie ergibt sich aus einem einleuchtenden Grund: Die Vereinigten Staaten sind nach fünfzehn Jahren gescheiterter Interventionspolitik nicht mehr willens, rund um die W mehr

Di, 03/24/2015 - 08:50
Konspirative Aktionen schaden dem Ansehen der USA

„Die neue Linie ergibt sich aus einem einleuchtenden Grund: Die Vereinigten Staaten sind nach fünfzehn Jahren gescheiterter Interventionspolitik nicht mehr willens, rund um die Welt militärisch einzug mehr

Di, 03/24/2015 - 08:42
Ich stimme Ihnen zu.

So ist es. In vielen Ländern, in denen die USA (oder die NATO in deren Auftrag) in den letzten Jahren "interveniert" hat (sprich Bomben oder Drohnen geschickt hat) , herrschen heute Chaos und tiefgre mehr

Di, 03/24/2015 - 08:31
Begründung für meine Ablehnung der Argumente Koenens

https://www.youtube.com/watch?v=TgOs-lXiEmE Dirk Müller zitiert Zbigniev Brzezinski: Europa als Brückenkopf der USA Er weist nach, dass schon 1997 auf der Agenda stand, die NATO nach Osten zu erweiter mehr

Sa, 03/21/2015 - 21:10
Genau diese Sätze sind mir auch aufgestoßen

„Doch es lohnt nicht, darüber zu lamentieren: Denn wenn diese Propaganda Wirkung erzielt,… …Dazu gehört an erster Stelle eine Kriegsangst und Konfliktscheu, die … allerdings nur, insoweit dies nicht b mehr

Sa, 03/21/2015 - 21:03
Seite 1 / 126