Fossibaerin

4 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Fossibaerin

[empty]

Wenn die "kollektive Zivilisationsneurose" einerseits, wie Sie sagen, für Kriege, Bürgerkriege, Gewaltherrschaft, Massaker etc. verantwortlich ist, und sie andererseits, wie der Name schon sagt, nur b mehr

Mi, 12/06/2017 - 15:24
[empty]

Drei Fragen: Wie weit sind Sie mit der Strategie gekommen (Gehalt/Beförderung/Rausschmiss?) Reicht das erzielte Ergebnis zum Zahlen von Miete und Sonstigem? Sind Sie im öffentlichen Dienst, verbeam mehr

Mi, 12/06/2017 - 14:38
[empty]

"dass Teams Potentiale haben können, die Einzelentscheidungsträgern überlegen wären, so sie denn zum Tragen kommen" Dass ist so eine Sache mit Potentialen, die überlegen wären, wenn sie zum Tragen kä mehr

Mi, 12/06/2017 - 14:25
[empty]

Sie haben Recht. Das Problem sehe ich bloss darin, dass so viel "schlechte" Teamarbeit so viele Leute (mich nehme ich da nicht aus) gründlich "versaut" hat. Wenn mir einer mit dem Satz kommt: "Wie mehr

Mi, 12/06/2017 - 14:02
[empty]

Diese Verwirrung ist ein inhärenter Teil der Demokratie. Man hält sie einerseits hoch, weil man (intellektuell) weiß, dass sie gemessen an Freiheit, Rechtsstaatlichkeit, Gerechtigkeit, Prosperität und mehr

Mi, 12/06/2017 - 13:45
[empty]

"in der Politik ... wir brauchen eine andere Problemlösungsstrategie und das ist mit einem Moralwechsel/Paradigmenwechsel gleich zu setzen. Schnellere von der Mehrheit getragene Entscheidungen (viele mehr

Mi, 12/06/2017 - 13:18
[empty]

Ich gebe Ihnen Recht. Nur was die Politik und ihre Handlungsunfähigkeit in Deutschland angeht - da finde ich, man sollte fairerweise nicht vergessen, dass der Wähler bei der Verteilung der Möglichkeit mehr

Mi, 12/06/2017 - 12:56
[empty]

Das ist nett, dass Sie das so deutlich ansprechen. Ich höre derartige Aussagen (immer) öfter. Ich schau dann aus dem Fenster bzw. mich auf der Straße um, ich lese an Infos was ich kriegen kann und bin mehr

Mi, 12/06/2017 - 12:32
Seite 1 / 67