fisch56

Kommentare von fisch56

Keine Auslegungssache

Nein, das ist keine Auslegungssache. Verantwortlich für den Tod von Kayla Jean Mueller ist die Terrororganisation IS und sonst niemand. Verantwortlich für die ständigen Relativierungen, mit denen die mehr

Di, 02/10/2015 - 18:09
[...]

Entfernt auf Wunsch des Verfassers. Die Redaktion/ums mehr

Di, 02/10/2015 - 18:06
Klasse Idee

#4 "Man darf darauf warten, dass die Racheakte darauf nicht milder ausfallen." Am besten, Jordanien legt erstmal die Hände in den Schoß und wir reden über "bahnbrechende" Erkenntnisse der Konfliktfor mehr

So, 02/08/2015 - 19:33
[…]

Entfernt. Der Kommentar, auf den Sie sich beziehen, wurde entfernt. Danke, die Redaktion/sg mehr

Do, 01/22/2015 - 13:02
[...]

Entfernt. Bitte verzichten Sie auf persönliche Angriffe. Die Redaktion/ges mehr

Mo, 01/12/2015 - 17:07
Niveaulos

Dass so niveaulose Kommentare wie von Dozinger (#51 und #53) hier erscheinen dürfen ist erstaunlich. mehr

Mo, 01/12/2015 - 15:59
Doch, die dürfen das

Wenn Antisemiten ihre Verrücktheiten rationalisieren, darf es keine Grenzen geben. Das obige Beispiel zeigt anschaulich, dass sie sogar die Werke des Hassobjektes "studieren" müssen um irgendwas zu fi mehr

Mi, 10/22/2014 - 10:57
Es ist unser Problem

Maxim Biller hat alles wesentliche gesagt. Er hat argumentiert, versucht, die Probleme auf den Punkt zu bringen – ohne jeden Erfolg. Dabei ist Antisemitismus nicht das Problem von Juden, sondern das v mehr

Mo, 10/20/2014 - 20:44
Seite 1 / 3