Fiesko

Kommentare von Fiesko

Zustimmung!

"Schade was mit dem Gesöff allgemein passiert, im Laufe der Jahre hat sich der Geschmack nach und nach immer mehr zum schlechteren gewendet. Billigere Zutaten?" Ich vermute eher, dass peu a peu die mehr

Fr, 05/22/2015 - 19:25
Nachwuchs schlauer als die Vorfahren...

...mag sein. Ich freue mich schon auf die künftigen Nobelpreise... bei so einer linear gesteigerten Intelligenz von Generation zu Generation müssen es irgendwann echte Granaten bei den Nobelpreisen we mehr

Fr, 05/22/2015 - 18:57
Der Tanz um das goldene Kalb

Kunst mal anders betrachtet: Kunst als Mammon. mehr

Fr, 05/22/2015 - 18:28
Was viele bei dem ganzen Schnelllese-Quatsch vergessen...

...dass es darauf überhaupt nicht ankommt. Nullkommanull. Es ist doch im Gegenteil superwichtig und superentspannend, während des Lesens auch immer mal wieder die Gedanken schweifen zu lassen und über mehr

Fr, 05/15/2015 - 14:24
Jeder der die Handschrift als überflüssig erachtet

sollte bedenken, dass das individuelle Schriftbild die Persönlichkeit spiegelt, und man von den meisten Menschen, wenn auch unbewusst, danach beurteilt wird. Welches Bild vermittelt ein erwachsener Me mehr

Mi, 04/29/2015 - 21:02
Ironie der Geschichte

"Gesetze sind etwas fürs Fußvolk, für Professoren in unserem Lande gelten die nicht. Wie schon die 68-er in ihren Demo-Sprüche richtig erkannten: "Unter den Talaren - Muff von 1000 Jahren!"" Nur dass mehr

Fr, 04/24/2015 - 17:36
Immer wieder schön...

"Und die andere Begleiterin ist Austens 'Pride and Prejudice'. Obwohl ich sonst nichts vom 18. Jhd halte." ...wenn sich Arroganz und Ignoranz so trefflich paaren. mehr

Do, 04/23/2015 - 21:59
Echte Literaturkenner wissen...

...wohl eher nicht, dass heute "Welttag der Literatur" ist. Nun gut, also ich wusste es zumindest nicht. Was hat Lesen mit irgendwelchen bescheuerten Marketing-Strategien à la "Welttag des [setze irge mehr

Do, 04/23/2015 - 21:46
Seite 1 / 32