Ferdinand777

Kommentare von Ferdinand777

[empty]

Das ist endgültig mein letzter Kommentar in diesem Medium. Ich bin durchaus immer bereit, zu diskutieren und mich auch mit Andersdenkenden auseinander zu setzen. Die Vielzahl an Diffamierungen, Diskre mehr

So, 10/22/2017 - 11:37
[empty]

Gewalt ist grundsätzlich keine Lösung. Die Propaganda-Maschinerie der Separatisten hat diese Bilder gebraucht, um der Welt einen autoritären, antidemokratischen Staat vorzugaukeln. Sie haben dem Staat mehr

Do, 10/19/2017 - 13:31
[empty]

... Sie sind schlicht und einfach ein Opfer der Indoktrination durch das Propaganda-Konglomerat der Separatisten. Ein Konglomerat bestehend aus einer korrupten katal. Politelite ( Jordi Pujol und Kons mehr

Do, 10/19/2017 - 13:17
[empty]

.....das sog. spanische "Knebelgesetz" ist eine Kopie des "Gesetzes zur öffentlichen Sicherheit und Ordnung" in Kanada. Wird Kanada etwa auch von Faschisten regiert? Hören Sie doch auf mit diesem pop mehr

Do, 10/19/2017 - 13:08
[empty]

Mir platzen sämtliche Magengeschwüre auf, wenn ich hier Kommentare lese, die von Franquismus und Totalitarismus seitens der spanischen Regierung sprechen, wenn sie nichts anderes tut, als geltendes Ge mehr

Do, 10/19/2017 - 12:53
[empty]

Diese Männer standen am 21.09. mit Megafonen auf dem Dach eines Polizeiautos und haben die Demonstranten aufgefordert, die Polizei einzukesseln und sie an ihrer Arbeit zu hindern. Was ist das? Fangele mehr

Di, 10/17/2017 - 10:19
[empty]

Was soll Ihrer Meinung nach verhandelt werden? Die spanische Regierung hat wiederholt, heute wieder, Puigdemont aufgefordert, sein Anliegen im spanischen Kongreß vorzutragen, um einen Dialog zu beginn mehr

Mo, 10/16/2017 - 16:11
[empty]

..die Klage der PP hinsichtlich des Autonomiestatuts von 2006 war sicher ein Inpulsgeber. Allerdings hielten die Nationalisten den Ball ersteinmal flach, weil sie es sich mit der im großen und ganzen mehr

Mo, 10/16/2017 - 15:40
Seite 1 / 14