felix78

10 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von felix78

[empty]

bleibt leider nur Spekulation, aber wenn ich daran denke wie sehr die SPD Führung auf die Parteibasis hört, kommen mir Zweifel an der These das die Schröder Politik durch den Beitrit der Menschen dama mehr

Fr, 12/02/2016 - 13:54
[empty]

genau, gestern standen wir noch vor dem abgrund, heute sind wir einen schritt weiter! man kann auch außerhalb der Parteien sich für das gemeinwesen engagieren. Aber wenn man in eine Partei eintritt s mehr

Fr, 12/02/2016 - 13:37
[empty]

Zitat aus dem Text:"Das macht mich traurig, weil ich glaube, solche Parolen und mit ihnen erzielte Wahlerfolge sind immer ein Symptom von einer zu großen sozialen Ungleichheit" Und warum tritt sie da mehr

Fr, 12/02/2016 - 12:19
[empty]

Eine gute frage, ob die Demokratie gegen den entstandenen Filz, aus Wirtschaft, Poilitk und auch der Presse, sich von innen herraus erneuern kann. Um ihre Metapher des gordischen knotens aufzunehmen, mehr

Do, 12/01/2016 - 14:22
[empty]

das typische gemeckere eines "alten" über die "jungen", solches geschimpfe ist auch von den alten Römern und Griechen überliefert. Aber die jungen sind schuld das unsere Demokratie vor die hunde geht, mehr

Do, 12/01/2016 - 13:50
[empty]

Nun ja die Arroganz vieler Politiker die Probleme ihres Volkes zu ignorieren färbt wohl auch auf so manchen Bürger ab. Aber vieleicht erleuchten sie mich ja auch und ich kann meine Meinung vieleicht ü mehr

Do, 12/01/2016 - 13:27
[empty]

Was möchte jeder Mensch? Freiheit? Demokratie? Das sind schöne dinge. aber ich denke der Mensch möchte vorallem Sicherheit, das er weiß was es morgen zu essen gibt, das die Zukunft planbar ist. Und mehr

Do, 12/01/2016 - 13:12
[empty]

meine reaktion auf rechtsradikale parolen auf dem arbeitsplatz war, das ich mich seither um syrische flüchtlingsfamilien kümmere. behördengänge, arzbesuche, wohnungssuche und vieles mehr. diskutieren mehr

Do, 12/01/2016 - 09:58
Seite 1 / 112