Felicite

16 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Felicite

[empty]

@TeSolycMandalor #3.7: "Ich glaub das waren "Biodeutsche". Schau dir das Foto an, und der Name "alexander" ist auch seit Generationen eingedeutscht..." Na, na, Vorverurteilung von Angehörigen einer e mehr

Fr, 08/26/2016 - 13:16
[empty]

Aha, Selke wäre Ihrer Meinung nach eine gute Alternative als Mittelstürmer gewesen? Sie meinen wirklich den Davie Selke, der die Saison 2015/16 in der Torjäger-Rangliste der 2. Bundesliga den 10. Pl mehr

Fr, 07/08/2016 - 22:56
[empty]

Das ist der Zeit echt unwürdig. In Magazinen von der Preisklasse Sportbild u.a. ist man ja gewohnt, dass Fußballersprüche nur darauf abzuklopft werden, wie man Fußballer als minderbemittelt darstellen mehr

Fr, 07/08/2016 - 21:31
[empty]

Ein Alleinvertretungsmerkmal von Jonas Hector wird wahrscheinlich auch auf lange Zeit bleiben, als Fußballnationalspieler ein freiwilliges soziales Jahr absolviert zu haben. mehr

Mo, 07/04/2016 - 14:06
[empty]

Man muss auch nicht jedes Wort auf die Goldwaage legen. Der Held des Spiels zu sein, ist Fußballsprache. Was für eine Art von "Heldentum" schwebt Ihnen denn vor, die uns einen Schritt weiter bringen mehr

So, 07/03/2016 - 17:12
[empty]

Auch die Symbolik hat dazu beigetragen, die gewaltsamen Übergriffe in Köln zur Chiffre zu machen: Es war der Übergang Silvester/Neujahr, der mit Wünschen und Hoffnungen für das neue Jahr verbunden ist mehr

Mi, 06/29/2016 - 15:39
[empty]

"Wer zieht mit seinen Kindern schon in ein fremdes Land, bevor er dort einen Arbeitsplatz hat?" Die Kinder muss man nicht unbedingt mitnehmen, um Anspruch auf Kindergeld zu haben. Ein Problem in Deut mehr

Mi, 06/15/2016 - 08:17
[empty]

"... den nächsten Spielen der Engländer und Russen und ..." sollte es natürlich heißen. mehr

So, 06/12/2016 - 11:30
Seite 1 / 42