Felicite

16 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Felicite

[empty]

"Leute aus der Szene sagen, dass die Chefs Fandel und Krug den Schiris vor dem Spiel schon mal zu verstehen geben, welche der beiden Mannschaften sie auf keinen Fall benachteiligen dürfen." "Konzessi mehr

Mo, 02/08/2016 - 13:27
[empty]

Allein bei der kurzen zitierten Stelle zeigt sich, wie durchsichtig hier versucht wird, durch die Wortwahl in Gut und Schlecht unterschieden wird - und für wie leicht manipulierbar Klaus Bade die Lese mehr

Do, 02/04/2016 - 15:31
[empty]

Ein Problem der Darstellung: Die Frage des Familiennachzugs wird leider von keinem Journalisten (habe ich zumindest noch nicht gelesen) in ein Verhältnis gesetzt zu den sonstigen rechtlichen Vorausset mehr

Fr, 01/29/2016 - 11:49
[empty]

Übrigens: Das Wort "Gutmensch" entstammt der Satiriker-Fraktion der Neuen Frankfurter Schule: Von ihnen wurde das „Wörterbuch des Gutmenschen“ veröffentlicht mit dem Untertitel „Betroffenheitsjargon u mehr

Sa, 01/23/2016 - 20:01
[empty]

Solange es wenigstens der gleich Gesichtsausdruck bleibt ... Langeweile geht ja noch. Der Versuch, den großen Schmerz durch Verzerrung der Gesichtszüge darzustellen, das war wirklich schmerzhaft für mehr

Sa, 01/02/2016 - 16:49
[empty]

Es geht aber nicht allein darum, "ob die Männer noch Jugendlich sind oder eben schon in Wirklichkeit anfang 20", @Kusanagi. Wenn Papiere vernichtet bzw. versteckt werden oder gefälschte bzw. gekauft mehr

Mo, 10/12/2015 - 12:11
[empty]

Neuste Meldung: "GEW fordert 24.000 neue Lehrer". (Leicht zynische) Frage: Wo kann man sich die auf die Schnelle backen? Dass 24.000 arbeitslose Lehrer darauf warten, eine Stelle zu bekommen, ist nich mehr

Do, 10/08/2015 - 15:30
[empty]

Apropos Heller, die Darmstädter wissen es schon lange: "Heller ist schneller!" Ich freue mich auch, wenn sich Sportjournalisten abseits der Superlative umschauen. Nur dann sollte man nicht mit solche mehr

Di, 10/06/2015 - 14:49
Seite 1 / 41