fast.sinnierend

15 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von fast.sinnierend

Daran musste ich auch denken...

...aber ganz unabhängig davon ist es per se schon mal mindestens keck, im Grunde nachgerade unverschämt, in derartigen Dingen mit Begriffen wie "gesund" zu operieren und damit zwangsläufig zu suggerie mehr

Do, 02/19/2015 - 22:05
Wie ein anderer User schon zutreffend vermutete...

...sprach Pavlopoulos von 2 000 000 000 000 = 2 ^ 12 = 2 Billionen. Siehe etwa hier: http://www.focus.de/finanzen/news/staatsverschuldung/prokopis-pavlopoulo... mehr

Do, 02/19/2015 - 18:30
[...]

Der Kommentar, auf den Sie sich beziehen, wurde entfernt. Die Redaktion/lh mehr

Mi, 02/04/2015 - 05:14
Satz verrutscht

Pardon: Mein zweiter Satz gehört eigentlich nach meinen dritten, also so:: "..., nicht Hohn gesprochen hätte. Auch wenn das über Jahrzehnte hinweg immer wieder behauptet wird. " mehr

So, 01/25/2015 - 23:14
Doppelt falsch

Erstens handelt es sich bei Tsipras und seiner Syriza nicht um Kommunisten. Auch wenn das über Jahrzehnte hinweg immer wieder behauptet wird: Zweitens ist mir kein Land bekannt, in dem jemals wirkl mehr

So, 01/25/2015 - 23:11
Ganz recht:

>> Wenn es das Ziel der Drohne wäre die Familie auszulöschen, ja, dann wäre es genauso ein Verbrechen. Das ist aber nicht das Ziel. Sonst könnten sie auch sagen dass wenn jemand bei einem Autounfall e mehr

Di, 01/20/2015 - 23:42
Ich könnte Ihnen das erklären...

...aber bei näherer Betrachtung: Sie würden es mir nicht glauben *wollen*, da für Sie ja anscheinend feststeht, dass es sich bei der Linke, deren Wählern und politisch ähnlich orientieren um ein "Pa mehr

Di, 01/20/2015 - 22:52
Was nicht passt, wird passend gemacht, Frau Caspari?

>> pflichtete ihr bei diesem Vergleich zwischen islamistischen Mördern und den sehr umstrittenen Operationen der Armee eines demokratischen Landes bei. mehr

Di, 01/20/2015 - 21:44
Seite 1 / 59