Fachnir

3 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Fachnir

[empty]

Profilneurose par excellence. Erschütternd ist v.A., dass es anscheinend das aus seiner Sicht wichtigste Thema ist, wie sehr ihm gehuldigt wurde. Zudem sind die Ähnlichkeiten zu den Rufen "Lügenpress mehr

So, 01/22/2017 - 19:35
[empty]

Prinzipiell wäre es ja schön, alles wird "hierzulande" produziert, niemand wird mehr (übermäßig) ausgebeutet, alles ist dafür deutlich teurer, alle haben entsprechend weniger Elektronik, Autos, Klamot mehr

Mi, 01/04/2017 - 09:38
[empty]

Meine Güte, macht der Polizei das Leben doch noch schwerer. Abkürzungen sind gängig und "Verdächtige" sind Leute, die anhanf verschiedener Merkmale verdächtig aussehen oder wirken. Das darin immer au mehr

Mo, 01/02/2017 - 13:03
[empty]

"Nicht dramatisieren, nicht bagatellisieren". Ds ist sehr leicht gesagt. Ich habe den Eindruck, dass Politik und Medien aus Angst vor der Instrumentalisierung zu schnell dabei sind, zur Vernunft auf mehr

Di, 12/20/2016 - 09:05
[empty]

Ein bisschen frischer Wind schadet den Tagesthemen nicht, den Hype kann ich nicht verstehen. Zamperoni macht die Sachen nicht besser oder schlechter. Mich nervt zudem extrem, dass er immer lächelt. Ic mehr

Di, 12/13/2016 - 09:14
[empty]

Es wird m.E. höchste Zeit, dass die Grundversorgung wie Strom, Wasser, Bahn wieder in die Hände des Staates und damit der Gemeinschaft kommen. Und dass Ideen wie die Privatisierung von Autobahnen verh mehr

Di, 12/06/2016 - 20:25
[empty]

Als würde mit Geld wirklich Stimmen gewonnen. Das ist auch eine etwas ausgeleierte Leier. Und es ist richtig das Rentenniveau auf 46% zu halten, denn das ist schon wenig genug. Die Frage, wie der Weg mehr

Sa, 11/26/2016 - 11:37
[empty]

Es ist wichtig, das zu prüfen. Sonst kann man die Demokratie direkt ad acta legen. Ob es am Ende dem Frieden im Land dienlich wäre, wenn ein Wahlbetrug offen gelegt würde, ist fraglich mehr

Sa, 11/26/2016 - 11:30
Seite 1 / 59