Fachnir

3 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Fachnir

[empty]

Plötzlich gilt: wir haben die Gesetze, wir müssen sie nur anwenden. Ich finde das ptinzipiell richtig, wünsche mir allerdings die gleiche Deutlichkeit für Gewalttaten aller Art. mehr

Mo, 02/27/2017 - 19:16
[empty]

"Staats"feminimus - hier sollen wir wohl an Kommunismus und Zwang denken, an von oben verordnetes, aber rückwärtiges Denken, an Unterdrückung... mehr

Mo, 02/27/2017 - 19:12
[empty]

"Verbieten" ist in diesen antiautoritären Zeiten ein schlimmes Wort geworden. Ich glaube aber, dass Menschen, die die Entwicklung der letzen 50 Jahre nicht miterlebt haben in Westeuropa, sich über da mehr

Sa, 02/25/2017 - 00:28
[empty]

Wenn Sie es nicht verbreiten würden, hätte ich es nicht erfahren ... mehr

Fr, 02/24/2017 - 14:22
[empty]

Es wirklich tragisch, zumal Brüssel es selbst verschuldet hat: unkontrollierte Ost-Erweiterung, eigene Hausaufgaben nicht gemacht, Verregulierung, Flüchtlingskrise und dazu anscheinend ein weltfremdes mehr

Fr, 02/24/2017 - 08:58
[empty]

Aus meine Sicht badet hier wieder der Kunde aus, was Politik und Industrie verbockt haben. In Stuttgart, Wolfsburg und anderswo sitzen die Lobbyisten nah an der Politik, die sich weigert ihre Verstric mehr

Mi, 02/22/2017 - 18:20
[empty]

Ich glaube, es verändert sich einfach alles auch in puncto Elternschaft. Die Menschen tun, was sie wollen, Co-Parenting, Leihmutterschaft, wie auch immer man sie besser nennt. Und normal ist egal, mehr

Mo, 02/20/2017 - 22:30
[empty]

Wir profitieren von der NATO und ich finde es überraschend um nicht zu sagen ungeheuerlich, dass wir nicht das Geld dafür aufbringen. Natürlich sind auch andere Gelder für internationale Sicherheit ve mehr

Fr, 02/17/2017 - 09:33
Seite 1 / 61