Fabiana

30 Redaktionsempfehlungen

Artikel von Fabiana im früheren Leserartikelblog

Freude

Die Entscheidung ist eine Zeichen der Hoffnung, dass ein anderer, kommunikativer Politik-Stil etwas ändern kann. Alle Zyniker und Sarkasten, die sich in ihrer unengagierten Kritik gefallen, sollten si mehr
Fr, 10/09/2009 - 11:34

Kommentare von Fabiana

[empty]

Ja, es ist merkwürdig, dass so selbstverständliche Tatsachen derzeit offenbar den Stempel des wissenschaftlich Erwiesenen brauchen, um salonfähig zu sein (sage ich als Wissenschaftlerin). Es gibt soga mehr

Di, 02/02/2016 - 17:26
[empty]

Genau! Ich habe Massivholzschränke (außen, innen Pressspan) aus der ersten Zeit (ich glaube, sie hießen oder heißen Jonathan), die schon mehrere Umzüge überstanden haben und immer noch gut sind. Das B mehr

Di, 02/02/2016 - 12:40
[empty]

Alles schön und gut mit dem historischen Rückblick und den daraus gewachsenen polnischen Emp- und Be-findlichkeiten. Aber wenn Polen sich Zeit lassen und ein alternatives Staatsmodell zum westlichen K mehr

Mo, 02/01/2016 - 19:00
[empty]

Diese standardisierten Tests bedeuten für die Patienten oft einen großen Stress – manche haben regelrecht Prüfungsangst. Das kann dazu führen, dass sie in dieser Situation weniger können. Inzwischen s mehr

Mo, 02/01/2016 - 18:49
[empty]

Haben Sie schon mal die Landkarte Griechenlands angeschaut oder gar das Land besucht oder überflogen? Da wären - wie in Italien - ein par Tausend Kilometer Küste zu bewachen. Und wenn man diese so bew mehr

Di, 01/26/2016 - 13:38
[empty]

Wahrscheinlich sind die Stereotypen der Vorwürfe zwischen Eltern und Kindern universal. Eltern, leicht sentimental, nostalgisch und verklärend: wir haben es schwerer, aber schöner gehabt und besser ge mehr

Do, 01/21/2016 - 12:34
[empty]

Toll! Dann müssten wir nur den durch die Roboter erzeugten Wohlstand einigermaßen gerecht verteilen und könnten uns sodann des Müßiggangs erfreuen und endlich mal an unserer kulturellen und moralische mehr

Do, 01/21/2016 - 11:00
[empty]

Wasserverbrauch ist nicht gleich Wasserverbrauch. Wenn das Wasser zum Bewässern von Pflanzen benutzt wird, gelangt ein Teil davon so sauber wie es genommen wurde wieder ins Grundwasser, der andere Tei mehr

Mo, 01/18/2016 - 11:53
Seite 1 / 119