Fabiana

22 Redaktionsempfehlungen

Artikel von Fabiana im früheren Leserartikelblog

Freude

Die Entscheidung ist eine Zeichen der Hoffnung, dass ein anderer, kommunikativer Politik-Stil etwas ändern kann. Alle Zyniker und Sarkasten, die sich in ihrer unengagierten Kritik gefallen, sollten si mehr
Fr, 10/09/2009 - 11:34

Kommentare von Fabiana

Denken?

Mit den großen Tragödien und der Philosophie haben uns die alten Griechen vor allem auch das Denken gelehrt. Aber das ist ja anstrengender als der dionysische Rausch. Jede(n) macht eben was anderes gl mehr

Mo, 06/29/2015 - 12:04
Ein guter Artikel,

finde ich, dem ich in vielem zustimme, da er Kritik mit Selbstkritik kombiniert. In Bezug auf die Heute-Show stimme ich allerdings nicht zu. Ich betrachte sie als ein klassisches satirisches Instrumen mehr

Fr, 06/26/2015 - 12:52
Dieser Streik

wirft viel größere Fragen auf als hier beschrieben. Es geht um Grundsatzfragen der Verteilung und wer sich nie beteiligen muss, sind die üblichen. Dieselben Eltern, die Kommunen besetzen und sie zu hö mehr

Di, 06/09/2015 - 19:31
West-Ost

An dieser Stelle mische ich mich, nachdem ich Ihren Disput mit TDU verfolgt habe, mal kurz ein. Abgesehen davon, dass mich die Blut-Liter-Rechnung nicht überzeugt (die Zahlen mögen stimmen, aber im mo mehr

So, 05/31/2015 - 11:27
Ost/West

...naja, ein paar ältere Westbundesrepublikaner/innen sind da eben ein bisschen skeptisch: die 40 Jahre BRD waren, bis auf die kurzen goldenen 20-er Jahre die beste Zeit, die Deutschland je hatte. Da mehr

Sa, 05/30/2015 - 16:32
"Mitteldeutschland"

ist eine unpassende Bezeichnung. Für die Mitte zwischen Norden und Süden taugt sie nicht, weil es da auch z.B. Hessen, Rheinland-Pfalz, das Saarland und Nordrhein-Westfahlen gibt, und östlich davon gi mehr

Mo, 05/25/2015 - 19:18
Wahlintervalle

Eine Legislaturperiode dauert gerade mal vier Jahre - das ist also der zeitliche Rahmen für die Umsetzung des Wählerwillens. Ich verstehe durchaus, was hinter Ihrer Forderung steht, aber ich denke den mehr

Di, 05/19/2015 - 13:24
Generationenkonflikt

Wo immer dieses Thema auftaucht, reizt es mich zum Widerspruch. Sicher gibt es einen gewissen Interessengegensatz zwischen Menschen am Ende bzw. am Anfang des Lebens, aber ich halte es für falsch, die mehr

Di, 05/19/2015 - 13:07
Seite 1 / 103