Fönwelle

8 Redaktionsempfehlungen
Wohnort:
Dorfbewohner

Kommentare von Fönwelle

[empty]

Davon abgesehen finde ich es völlig unangemessen, wegen 2-3 Stürmen im Jahr in der ganzen Republik Schneisen zu schlage, die Biotope noch mehr zerstückeln als es ohnehin schon der Fall ist. Allerding mehr

Sa, 01/20/2018 - 23:10
[empty]

Ich weiß. Aber Herr Schulz hat ja vor nicht all zu langer Zeit auch eine GroKo ausgeschlossen. Auf Aussagen von Politikern lege ich ehrlich gesagt nicht allzuviel Wert - die vergessen all zu oft ihr mehr

Sa, 01/20/2018 - 16:13
[empty]

Auch wenn Sie sich das nicht vorstellen können: das gibts. mehr

Do, 01/18/2018 - 23:04
[empty]

Stimmt. Aber wenn die Alpengletscher irgendwann ganz abgeschmolzen sind, die diesen Fluss speisen, könnte auch das Uferfitrat knapper werden. Dauert aber noch ein paar Jahre. mehr

Do, 01/18/2018 - 23:03
[empty]

Also an opulente Verspätungen in den 1980ger und 90ger-Jahren kann ich mich durchaus erinnern. An Totalausfälle im gesamten Netz hingegen nicht. Bei ner Diesellok stört halt eine gerissene Oberleitun mehr

Do, 01/18/2018 - 22:35
[empty]

Einer mir bekannten Auszubildenden wurde ein Urlaubstag abgezogen, weil sie ihre Ausbildungsstelle nicht erreicht hat, da die Busbetriebe den Betrieb eingestellt hatten (gestern wegen Glatteis und lie mehr

Do, 01/18/2018 - 22:33
[empty]

Demokratie heißt für mich: Wahlergebnis akzeptieren, Minderheitsregierung bilden und für jedes Thema in parlamentarischer Diskussion eine Mehrheit suchen. Nur weil manch einer Angst hat, dass gelegen mehr

Do, 01/18/2018 - 22:22
[empty]

Das sehe ich durchaus ähnlich. Dennoch besteht meiner Ansicht nach auch bei Führungskräften (zumindest unterhalb von "ganz oben") keineswegs die Notwendigkeit, sich grenzenlos aufzuopfern für den Job. mehr

Do, 01/18/2018 - 22:16
Seite 1 / 232