eustochium

25 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von eustochium

[…]

Entfernt. Bitte verzichten Sie darauf, Zusammenhänge herzustellen, die relativierend wirken. Danke, die Redaktion/sg mehr

Fr, 08/29/2014 - 14:23
Verminung der Grenzen

Alle an Russland angrenzenden europäischen Länder müssen die Grenzen nach Russland schließen und flächendeckend verminen, damit der Aggressor aus dem Osten furchtbare Schäden erleidet, sollte er es wa mehr

Do, 08/28/2014 - 23:43
Werden Leute aus den EU-Ländern Rumänien und Bulgarien

möglicherweise schlechter behandelt als Einwanderer aus Nicht-EU-Ländern? Nach Lektüre dieses Artikels liegt für mich diese Frage nahe. Schade, dass der obige Artikel dazu nichts sagt. Kurzum, es stel mehr

Do, 08/28/2014 - 00:45
Wie gehen die Behörden eigentlich mit Nicht-EU-Ausländern um,

die sich genauso verhalten wie jene EU-Ausländer, die man auf oben beschriebene Weise fernhalten will? Ist man da auch so konsequent? Das wäre eine interessante Wissensergänzung zu obigem Artikel. mehr

Mi, 08/27/2014 - 21:44
Was ich von dem Mann halte,

ist ganz unmaßgeblich. Es geht darum, ob ein Mensch palästinensischer Abkunft in der Bevölkerung mehrheitsfähig ist oder nicht. Wer die Realität Berlins kennt, weiß, dass jemand von arabischer Abkunft mehr

Mi, 08/27/2014 - 10:02
Wenn die Berliner SPD sich für Herrn Saleh entscheiden sollte,

sind dort Traumtänzer unterwegs ohne Bodenhaftung. Die Sozis würden nach Neuwahlen hinter der Linkspartei landen. Ein gebürtiger Palästinenser als Regierender Bürgermeister Berlins? Das ist weder im W mehr

Di, 08/26/2014 - 23:36
Ein gebürtiger Palästinenser

als Regierender Bürgermeister Berlins? Das ist mehr als unwahrscheinlich. Bereits in der SPD wird er nicht mehrheitsfähig sein, außerhalb der Partei noch viel weniger. mehr

Di, 08/26/2014 - 19:36
Dass Dilek Kolat überhaupt auf der Kandidatenliste auftaucht,

ist ein bedenkliches Zeichen. Die Personaldecke der SPD muss sehr dünn sein, dass diese gewiefte Lobbyistin in der SPD als Kandidatin für den Posten des Regierenden Bürgermeisters gehandelt wird. mehr

Di, 08/26/2014 - 11:54
Seite 1 / 222