eustochium

33 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von eustochium

Natürlich wurde Schulz demoratisch gewählt

und zwar von den europäischen Wählern. Die sind bei den zurückliegenden Europawahlen zu den Urnen gegangen. Und die Abgeordneten des EU-Parlaments haben ihn zu ihrem Präsidenten gewählt. Völliger Quat mehr

Do, 01/29/2015 - 12:26
Die EU sollte die Mazedonienkarte spielen.

Mit nichts kann man die Griechen mehr ärgern als durch Beitrittsverhandlungen Mazedoniens zur EU. Wenn Griechenland die Russlandpolitik der EU zu zerstören versucht, wird eben der Souveränitätsstreit mehr

Do, 01/29/2015 - 11:53
5. Kolonne Moskaus

Sollte sich herausstellen, dass die neue griechische Regierung die 5. Kolonne Moskaus ist, werden sowohl die griechische EU-, als auch die griechische NATO-Mitgliedschaft bis auf weiteres suspendiert. mehr

Do, 01/29/2015 - 11:13
Wenn Deutsche Neonazis wählen,

beschimpfe ich diese Leute auch. Das gehört zum guten Ton. Ebenso nenne ich Pöbelherrschaft Pöbelherrschaft, wenn es sich darum handelt. Das Maulheldentum der neuen griechischen Obrigkeit rechtfertigt mehr

Do, 01/29/2015 - 10:27
Selbstverständlich

hat das etwas mit der Wahl zu tun. Griechenland hat sich für eine antieuropäische Regierung entschieden. Es handelt sich um provinzielle Nationalisten, die in ihrer Überheblichkeit und im Jargon von M mehr

Do, 01/29/2015 - 01:59
Sie meinen:

"Griechenland könnte ein Anfang sein, ein Anfang für Veränderungen ganz im Sinne der Menschen." Das ist reines Wunschdenken. Faktum ist: Griechenland hat momentan eine Regierung von üblen Nationalist mehr

Do, 01/29/2015 - 01:37
Das mag ja alles so sein, nur eines ist sicher:

Sollte sich die neue Regierung in Griechenland als 5. Kolonne Moskaus erweisen, dann ist Schluss mit lustig. Denn das gibt es kein Vertrauen mehr. Weder in der EU, noch in der NATO wird man russische mehr

Do, 01/29/2015 - 01:30
Der Rausschmiss Griechenlands

aus der EU und der NATO rücken näher. Eine 5. Kolonne Moskaus braucht in EU und NATO niemand. Man wird weder in der EU noch in der NATO vertraulich tagen können, wenn man mit den griechischen Regierun mehr

Mi, 01/28/2015 - 18:49
Seite 1 / 286