Eulenohr

4 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Eulenohr

[empty]

Natürlich sind schon Kinder "auf diese Art" erwachsen geworden, Homosexualität gibt es nicht erst seit 2 Jahren und es gab schon immer "Regenbogenfamilien". In meiner Familie lebte z.B. ein Kind nach mehr

Sa, 08/06/2016 - 10:22
[empty]

In diesem Erlernten sehe ich auch ein großes Problem. So wie ich das über meine Frau mitbekomme, bemüht sich die Schule (bzw. Schulen allgemeinen) sehr darum, dass gerade in diesen Bereichen das Hinte mehr

Do, 08/04/2016 - 11:57
[empty]

Danke für Ihre Kommentare. Genau das sind die Erfahrungen meiner Partnerin, ebenfalls Lehrerin. Das Problem ist, dass die Schüler zum Teil z.B. gar keine großen Probleme mit Homosexualität haben, wenn mehr

Do, 08/04/2016 - 10:30
[empty]

Viele meinen aber leider, der Film wäre schlecht, ohne ihn überhaupt gesehen zu haben. Und wenn ich von vorneherein mit einer "Der ist ja eh mies, dumme Feministinnen"-Einstellung in einen Film gehe, mehr

Di, 08/02/2016 - 12:12
[empty]

Danke für Ihren Kommentar - ich möchte den Film am Donnerstag ansehen und freue mich schon darauf. Und finde es unheimlich nervig, wie die Internetgemeinde diesen Film zerreißt (denn wenn Frauen, gar mehr

Di, 08/02/2016 - 11:59
[empty]

Ich kann ja Ihre Argumente nachvollziehen, aber bitte tun Sie nicht so, als hätten es Lesben so unheimlich leicht in der Welt/in Deutschland. Wie Sie selbst so schön schreiben, Sie wissen ebenfalls ni mehr

Do, 06/16/2016 - 11:57
[empty]

Bei den öffentlichen Toiletten geht es darum, dass transsexuelle Menschen gerne auf "ihre" Toilette gehen können, nicht dass es extra Toiletten für LGBT-Menschen gibt. Und ja, natürlich möchte jeder mehr

Mi, 05/04/2016 - 11:22
[empty]

Das habe ich nun auch getan - Mainstream kriege ich bei Amazon und Netflix genauso gut. Gerade Filme mit lesbischem Inhalt findet man so ziemlich nirgendwo (außer, wenn man die BD oder DVD kauft), da mehr

Mi, 05/04/2016 - 09:02
Seite 1 / 9