etiam

18 Redaktionsempfehlungen

Artikel von etiam im früheren Leserartikelblog

Der Exodus des Gesundheitssystems - Eine Unvermeidbarkeit?

Warum ist unser Gesundheitssystem so wie es ist? Was sind die Gründe gewesen, die es zu dem gemacht hat, was wir heute haben? Gemecker über die Politik und deren Fehlentscheidungen sind populär, doch  more
Di, 01/08/2008 - 13:53

Kommentare von etiam

Anmaßung und Realitätsverweigerung: EU eben

Mir stoßen bei diesem Urteil gleich zwei Dinge übel auf: 1. Die Tatsache, dass wir mittlerweile in fester Hand der EU Bürokratie sind, ohne noch einen Rest an nationaler Souveränität zu besitzen. Dabe mehr

Do, 07/10/2014 - 20:06
Das Messer in der Tasche

Kann bei diesen Äußerungen Gabriels wohl kaum zu bleiben. Der Ursprung allen Übels, eine völlig haltlose Ausgabenpolitik soll also nun als Rezept gegen die Krise erneut aufgenommen werden. Und Herr Ga mehr

Do, 06/19/2014 - 09:46
Nullproduktivität im Süden wird nicht geheilt

Die EZB zwingt durch ihre Zinspolitik Anleger dazu, ihr Geld entweder mit negativer Rendite bei der Zentralbank zu parken oder aber den chronisch unterfinanzierten Südländern zu leihen, bei denen mögl mehr

Mi, 06/04/2014 - 11:25
Es sind Artikel wie dieser

die zu dem Phänomen UKIP oder AfD beitragen. Es ist die vollständig unkritische Presse, die eine europäisierung zum einzig politisch Korrekten erklärt und die Gegner eines solchen Prozesses dann gerne mehr

Mo, 05/26/2014 - 16:44
Wert des Abiturs wird überschätzt

Da Abitur, selbst ein gutes, setzt heutzutage Kritiklosigkeit, Anpassungsfähgkeit und Präferenzlosigkeit voraus. Für einen Hochschullehrer ist der Student, der mit kritischem naturwisenschaftlichen Ge mehr

Fr, 05/16/2014 - 07:35
Welche Ironie

Wer keine Argumente hat, muss den Gegner persönlich diskreditieren, genau das passiert hier. Gerade die Grünen sind keinem wissenschaftlichen Argument zugänglich und bezweifeln alle Ergebnisse, die ih mehr

Di, 05/13/2014 - 11:57
@Harton

Der Kommentar enthielt das Argument, dass sie nicht in der Lage sein können Studienbelege für oder gegen Impfen beurteilen zu können, ohne über recht tiefgreifende Vorstellungen von Statistik zu verfü mehr

Di, 05/06/2014 - 07:19
Frag Mutti

Ich habe >20 Jahre Ausbildung und Berufserfahrung benötigt um heute in der Lage zu sein, medizinisch-wissenschaftliche Veröffentlichungen anderer z.B. als referee im peer review Verfahren sachgerecht mehr

Di, 05/06/2014 - 07:00
Seite 1 / 109