Eskakafk

Kommentare von Eskakafk

Diese Kolumne...

gehört zum Besten, was es momentan bei der Zeit zu lesen gibt - ich fand noch jeden Artikel unterhaltsam. Und die mit viel Messer zwischen den Zähnen aber dafür mit umso weniger Textverständnis und Ir [weiter…]

28.03.2014 - 13:36
Zurück wohin?

Herr Sarrazin hat sich mit seinen Thesen nie auf einer "konstruktiven, argumentativ-produktiven Linie" bewegt, insofern erntet er hier nur, was er gesät hat. [weiter…]

02.03.2014 - 19:53
Andere Länder

Herr Klitschko ist ukrainischer Staatsbürger und Politiker. Mit "Einmschung" hat sein Engagement wenig zu tun. [weiter…]

09.12.2013 - 00:14
Kein Tussibier

Ich habe - als Mann - die Bierfee einmal probiert und kann die Befürchtungen ausräumen: Es ist durchaus ein 'richtiges' Bier. "Fruchtig-blumig" ist hier auch nicht mit süßlicher Plörre zu verwechseln, [weiter…]

21.11.2013 - 12:59
Kultur und so

"Und das unter 'Kultur' ???", echauffieren Sie sich, dabei könnte die Zuordnung doch besser nicht sein, denn, ob man es nun wahr haben will oder nicht, die Figur Miley Cyrus und ihre Musik gehören zur [weiter…]

04.10.2013 - 15:11
Endlich!

Seit Monaten frage ich mich, wie es sein kann, dass ein scheintotes Gruselkabinett, dass sich einzig und allein durch die Abwesenheit jeglicher politischen Agenda hervortut von einem Umfragehoch zum n [weiter…]

28.08.2013 - 11:09
Üntellektuelle Iberlegenheit

Weshalb dieser Groll auf Studenten? In wievielen WGs waren Sie denn bisher? Bei uns liegt nämlich weder eine ZEIT herum, noch hängt ein Jack-Wolfskin-Jacke an der Garderobe - Letztere ist auch weniger [weiter…]

20.05.2013 - 22:54
Statistik I

Zugegeben: Herr Chen vertritt hier eine steile These. Seine Arbeit bei völliger Unkenntnis bezüglich Daten, Theorie und Methode pauschal als "Überflüssig", "akademisch verbrämter Dünnpfiff" und "an de [weiter…]

06.03.2013 - 18:11
Seite 1 von 3