escritor

4 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von escritor

schon interessant wie die Mehrheit der Kommentatoren hier

sich abmüht um Schuldige zu finden. Die Religion, die deutschen Politiker die nicht hart genug durchgreifen usw. Wieso wird es als selbstverständlich angenommen, dass ein Krieg den der Westen im Mit mehr

Fr, 01/16/2015 - 12:26
nur weil sich Verbrecher im Mittleren Osten

mit den Taten von Mördern in Frankreich brüsten ist es noch lange kein Krieg. Die Auseinandersetzung der Kulturen wird u.a. durch Menschen wie Sie geschürt die masslos übertreiben. Wo war der Pegida A mehr

Do, 01/15/2015 - 20:47
Von welchem Krieg in der Gesellschaft sprechen sie ?

Wissen Sie überhaupt was Krieg ist ? Das sollten sie sich gut überlegen bevor Sie solche relativierenden Wörter in den Mund nehmen. mehr

Do, 01/15/2015 - 14:41
wie heisst noch mal das Unwort des Jahres ?

hoher Bildungstand bedeutet nicht zwangsläufig human, bedeutet nicht zwangsläufig gesetzeskonformes handeln und auch nicht zwangsläufig, dass der hohe Bildungsstand im Recht ist mit seinen Parolen. A mehr

Do, 01/15/2015 - 14:39
und Sie entscheiden wer die "Monster" sind oder gibt es

Ihrer Meinung nach sonst eine verwertbare Rechtsgrundlage ? Die fehlt mir nämlich bei den heroischen Plänen von Herrn Caffier. mehr

Do, 01/15/2015 - 14:00
hilfloses herumdoktern

an Symptomen. Wir entziehen ihnen die Staatsangehörigkeit dann ist es nicht mehr das Problem der Deutschen....Zum Lachen, wenn das Thema nicht so ernst wäre. mehr

Do, 01/15/2015 - 12:51
ich empfehle Ihnen die Lektüre des

Grundgesetzes. Wenn Sie das auch noch verstehen erkennen Sie vielleicht die Sinnlosigkeit Ihres Beitrags. mehr

Mo, 01/12/2015 - 16:12
Seite 1 / 79