eschwenk

24 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von eschwenk

[empty]

Ich persönlich wäre da ja schon lange für einen radikal anderen Ansatz, der die Erkenntnisse der Spieltheorie berücksichtigt, Fundamentalopposition grundsätzlich unmöglich macht und Kompromissfähigkei mehr

Di, 11/21/2017 - 17:20
[empty]

Naja, um die Themen kämpfen tut sie ja nun gerade nicht. Sonst hätte sie ein Koalitionsangebot unter der Bedingung, daß diese Themen durchgesetzt werden, auf den Tisch gelegt - und den schwarzen Peter mehr

Di, 11/21/2017 - 17:06
[empty]

Die SPD tut ausnahmsweise gut und richtig daran, sich nicht zum Erfüllungsgehilfen einer fortgesetzten neoliberal-marktradikalen Politik zu machen, die in Deutschland nun schon über Jahrzehnte die Mit mehr

Di, 11/21/2017 - 15:32
[empty]

Wenn man eh schon Power2Gas macht, dann ist es effizienter und sinnvoller, das Gas ins Auto zu tanken und damit einen Verbrennungsmotor oder eine Brennstoffzelle zu betreiben. Das funktioniert dann au mehr

Mo, 11/20/2017 - 21:13
[empty]

Die SPD muß zuallererst zu einem SOZIALdemokratischen Programm zurückkehren, sich von der Agenda 2010 distanzieren und beweisen, daß sie ihr Programm auch umsetzen will. Eine GroKo mit Merkel an der g mehr

Mo, 11/20/2017 - 18:49
[empty]

Also ich finde ja, die SPD sollte der Union ein Angebot machen. Und zwar eine GroKo, bei der ohne jeden Abstrich zu 100% das SPD-Wahlprogramm umgesetzt wird und bei der die SPD alle wichtigen Minister mehr

Mo, 11/20/2017 - 17:51
[empty]

Soweit richtig. Es kommt allerdings auch auf den Ladestrom an, denn der bestimmt wie heiß die Ladekabel und die Batterie werden, wie stark das Magnetfeld ums Ladekabel wird (das kann durchaus Ärger ma mehr

Mo, 11/20/2017 - 02:20
[empty]

Schonmal was von Fahrerwechsel gehört? Große LKW brauchen eh meist einen Beifahrer. Und zum Schichtende übernimmt das nächste Team. mehr

Mo, 11/20/2017 - 02:13
Seite 1 / 389