Erwin Norton

Kommentare von Erwin Norton

[empty]

"der bessere hebel wäre wohl über die NATO anzusetzen. "wenn ihr liebe polen, tschechen und ungarn nicht bereit seit griechenland und italien bei der bewältigung der flüchtlingskrise zu helfen, dann mehr

Sa, 12/16/2017 - 17:14
[...]

Der Kommentar, auf den Sie Bezug nehmen, wurde bereits entfernt. mehr

Sa, 12/16/2017 - 15:16
[empty]

"Aber unser historischer Anteil bedingt auch eine historische Verantwortung, und die impliziert nicht zuletzt, sich gegen rassistische, nationalistische und minderheitenfeindliche Haltungen und für eu mehr

Sa, 12/16/2017 - 15:12
[empty]

"Bis eines Tages Griechenland und Italien bei der nächsten "Welle" zusammenbrechen und der Rest von Europa nicht zuletzt dank der osteuropäischen Intransigenz vor einem neuen unlösbaren Problem steht. mehr

Sa, 12/16/2017 - 14:59
[empty]

"Der Vorsitzende der liberalen demokratischen Partei Deutschlands fordert Verständnis für fremdenfeindliche Abwehrhaltungen." Es ist halt nie verkehrt, sich mit der Geschichte dieser Länder auseinand mehr

Sa, 12/16/2017 - 14:56
[empty]

Gerade in Bezug auf die Osteuropa sollte man als Deutscher etwas zurückhaltender sein. Diese Länder haben jahrzehntelang hinter dem Eisernen Vorhang gelebt - wie Lindner richtig sagt - und der Grund w mehr

Sa, 12/16/2017 - 14:53
[empty]

Arrigo Sacchi mehr

Fr, 12/15/2017 - 15:13
[empty]

Das wollte ich damit nicht ausddrücken. Natürlich kann jemand auch ein guter Analyst sein, ohne als Trainer Erfolg gehabt gehabt zu haben. Ich bewerte Spieler, Trainer, Analyst, Sportdirektor, etc als mehr

Fr, 12/15/2017 - 14:52
Seite 1 / 184