Erneuerung

Name:
Volkmar Wunderlich
Wohnort:
08529 Plauen
Jahrgang:
1957

Kommentare von Erneuerung

So, das war´s, die "Zeit" ist nicht mehr Startseite,

und zwar deshalb, weil sie ungeniert und primitiv durchsichtig genauso versucht, die Meinungen zu manipulieren wie vielleicht auch die Russen. Aber es ist duch die vielen antirussischen Artikel hier mehr

Do, 11/20/2014 - 17:24
Frau Merkel ist die ganze Zeit schon erstaunlich zurückhaltend,

und das nach vielen Telefonaten mit Putin. Vielleicht denkt der sich: Ich weis etwas, was die Deutschen nicht wissen? Beide kennen sich, wenn nicht vor 1989 persönlich, doch zumindest besstens mit der mehr

Di, 11/11/2014 - 18:44
Nein, ich liege nicht daneben, informieren Sie sich.

Auch die Bundesrepublik hatte Polen in den heutigen Grenzen so um 1970 herum anerkannt. Sei es wie es sei, da muss halt der Donbas auch 30 Jahre auf Anerkennung warten, aber die einseitige Stellungnah mehr

Di, 11/04/2014 - 18:48
Entschuldigung, dies ist Unsinn

In meiner Gegend regiert seit der Wende unangefochten die CDU, aber der Arbeitsplatzverlust und Bevölkungsverlust ist mit dem 2. Weltkrieg vergleichbar. Geschaffen wurden vielfach nur prekäre Jobs, un mehr

Di, 11/04/2014 - 18:38
Auf dem Bild stehen Leute freiwillig Schlange.

Sie werden nicht zur Wahl getrieben, das sähe anders aus. Und wenn die westliche Welt noch so ununterbrochen protestiert, es wird zur Abspaltung kommen, weil die Diplomatie wegen fehlender Neutralität mehr

Mo, 11/03/2014 - 18:55
Gauck schießt leider nur nach links.

Das "Problem" mit den Linken gäbe es gar nicht, wenn die Budesrepublik so aufgestellt wäre wie vor der Wende. Aber es haben sich nun mal die Hoffnungen vieler, die 1989 auf die Straße gegangen sind, n mehr

Mo, 11/03/2014 - 18:42
Die Matrix der Berechenbarkeit ging auf beiden Seiten verloren,

jedoch ist dies durchaus einer größeren Zahl der Einwohner beiderseits nicht bewusst geworden. Nicht, dass es vielen schlecht geht, aber Deutschland ist verbesserungswürdig. Als europäischer Leithamme mehr

Fr, 10/31/2014 - 15:46
Ja, die Westausrichtung der Ukraine hat er gewollt,

und zwar mit ausdrücklicher und persönlicher Unterstützung der Maidan-"Freiheitskämpfer" z.B. durch die Herren Steinmeier und Westerwelle vor Ort (komisch, bei unseren Montagsdemos 1989 war kein Wessi mehr

Fr, 10/31/2014 - 11:05
Seite 1 / 27