Erkos

17 Redaktionsempfehlungen
Name:
Roland

Artikel von Erkos im früheren Leserartikelblog

Es bedarf der Transparenz für jedermann

Im Zuge der Finanzkrise vergeht kein Tag, an dem Zeitungen, online-Ausgaben und andere Medien nicht die Meinungen von Experten zu diesem Thema publizieren. Diese Wirtschaftsforscher, Ökonomen, Finanze mehr
Di, 10/14/2008 - 14:31

Kommentare von Erkos

[empty]

Ja, man darf niemals vergessen, dass ein Flüchtling ein Mensch ist und dass man durch Umstände, die man selbst nicht beeinflussen kann, selbst zum Flüchtling werden kann. Mein Vater kam als Flüchtling mehr

Sa, 12/10/2016 - 20:23
[empty]

Ja, das ist auch meine Meinung. Es gilt für alle fanatischen Menschen jeglicher Coleur. mehr

Fr, 12/09/2016 - 09:53
[empty]

Prinzipiell Konsens, Herr Jessen. Ratlos kann man trotzdem sein, wenn es an die Realisierung des Zieles der Bekämpfung der "Rechten" geht. Sind wir dann nicht wieder bei Worten, Diskussionen, beim Ges mehr

Fr, 12/09/2016 - 09:47
[empty]

2) Außerdem: "Wir sagen: Trump will nichts fürs Klima tun – und buchen eine Stunde später einen Wochenendflug nach London. Wir sagen: Trump betrachtet Frauen als Objekte – und glotzen ein paar Bier sp mehr

Do, 12/08/2016 - 11:38
[empty]

Oh Mann, was für ein Artikel! Was mich immer wieder verwundert (oder sollte es mich eigentlich nicht wundern?!) ist die Tatsache, dass das Denken in schwarz-weiss-Kategorien so weit verbreitet ist. Be mehr

Do, 12/08/2016 - 11:33
[empty]

"Überhaupt bezweifel ich, dass Menschen, die 20 000 Dollar. z.B. in einem afrikanischen Land zur Verfügung haben, damit nach Deutschland wollen. Denn mit 20 00 Dollar lässt sich dort extrem viel anfan mehr

Mi, 12/07/2016 - 13:02
[empty]

Also, ich denke, hier herrscht ein generellen Missverständnis.. Mein Punkt ist ja gerade, dass wir (die Deutschen) so vieles NICHT wissen, auch nicht wissen können. Ihre Schilderung gibt Grund zu der mehr

Mi, 12/07/2016 - 11:19
[empty]

Hm, Gegenfrage: Können Sie's denn? Wie machen Sie das, wenn keine Dokumente existieren und die Flüchtlinge (deren Motivation ich übrigens vollkommen verstehe. Ich würde es sicher nicht anders machen!) mehr

Mi, 12/07/2016 - 10:50
Seite 1 / 198