Das Profilbild von Erik Kaiser

Erik Kaiser

2 Redaktionsempfehlungen
Name:
Erik Kaiser
Wohnort:
Dzt. OFW Hamburg

Meine Interessen

Bücher:
Saemtliche Veroeffentlichungen, die sich mit zeitlosen globalen qualitativen Verbesserungen beschaeftigen, welche uns ein nachhaltiges Leben im Einklang mit der Natur ermoeglichen. Insbesondere ein offener kostenloser Zugang zu dem gesamten Weltwissen durch die Verwendung des Betriebssystems Linux erscheint sehr interessant, sehr gerne auch humoristische Texte, Buecher im Bereich Architektur und Lebensbeschreibungen der Lebensweise von Menschen, welche Ihre Generation gepraegt haben. Geschichten, welche die Seele beruehren - Der Leuchtturmwaerter, Henryk Sienkiewicz.
Film/TV:
Insbesondere Filme, welche mit Konventionen gebrochen haben. Dies ist zwar nicht das einzige, aber ein effektives Mittel, Diskussionen auszuloesen, an welche man sich gerne auch positiv erinnert.
Musik:
Musik harmonisiert die Innenwelten von Menschen aller Generationen. Wir vergessen selten eine Melodie, zumindest im Vergleich zu gelesenem Text. Unser zeitgeschichtliches Bewusstsein ist hierdurch stark gepraegt. Da sie alle Menschen in gleichem Masse anspricht, verbindet diese Kunst uns unabhaengig von unserem Status und unserer Nationalitaet. Lieblingsmusik : Harmonischer Jazz mit Improvisationen auf Standards, The English Folk Song Suite, Chopin.
Kunst:
Zeitlose Muster in moderner abstrakter Malerei haben eine angenehme Wirkung auf mich. Durch eigene Aktivitaet habe ich gelernt, dass insbesondere praezise Darstellungen, aber auch alle anderen Arten der Erzeugung von Kunstwerken auf erlernbaren geistigen Faehigkeiten beruhen, welche man nicht unterschaetzen sollte. Die innere Freiheit, welche durch den Prozess des Lernens bewirkt wird, bewirkt eine Verbesserung der Lebensqualitaet.
Hobbies:
Studium und Kommentar internationaler Nachrichten. Die aktive und speicherbare Teilnahme an Medienprozessen ist ein geeignetes Mittel, an der Gestaltung unserer Zukunft in unser aller Interesse mitzuwirken. Das moderne Werkzeug des digitalen Gedaechtnisses als technische Errungenschaft hat eine nicht zu unterschaetzende Wirkung auf allgemeine gesellschaftliche Weiterentwicklungen. Fotografie ist fuer mich ein Mittel zur papierlosen Dokumkentation von zahllosen Architekturskizzen, welche mein Buero ueberfrachten wuerden, wollte ich diese archivieren. Systematische Analysen asiatischer Autoritaet, aus dem Vergleich der Auslaenderanteile von Nationen weltweit ergibt sich, dass ethnisch Weisse in Asien keine Aufenthaltserlaubnis erhalten, die Ihnen ein wirtschaftliches Ueberleben sichert; warum ist dies so, gibt es in Asien ein Prinzip der systematischen Ruecksiedlung, warum sind die hier und wir nicht dort ?

Kommentare von Erik Kaiser

Ob dies ein Problem mangelnder Vorsorge wäre ?

Aufgabe der Energiepolitik muss immer auch die Erwägung von permanent produzierbarer Energie der Zukunft sein. 6 Cent (Campact) Steuer je kWh auf Photovoltaik erwecken den Eindruck viel zu viel zu sei mehr

Mi, 04/30/2014 - 08:39
Wenn selbst der Strick nicht mehr hilft

Gemäss Artikel 9 der Menschenrechtserklärung darf niemand willkürlich festgenommen, in Haft werden oder des Landes verwiesen werden. Aus welchem Grunde von ausnahmlos allen Schutzsuchenden in Asylverf mehr

Di, 04/29/2014 - 00:57
Ich bin von dem Gaul auch getreten worden

Als ich auf der falschen Seite dran vorbeigelaufen bin. Die Viecher können richtig fies werden. mehr

Fr, 04/25/2014 - 09:51
Da sind auch aus Kontrolle resultierende Bank - Probleme

Wenn meine Kontokarte nunmehr ohne Begründung eingezogen würde, wäre ich dann potentieller Terrorist ? Läuft da ein digitalisierter Beamter durch die Filialen, der durch sein Interface das Konto präve mehr

Fr, 04/25/2014 - 09:39
Ein Grundrecht auf das private Girokonto

Aufgrund des niemals endenden Interesses der Banken so viel als auch nur irgend möglich zu verdienen, sollte man sinnvollerweise dieses Konto bei der Bundesbank eröffnen dürfen. Die Bundesbank ist in mehr

Mi, 04/16/2014 - 09:21
Sinnvoller Strukturwandel bei der Anlage von Vermögen

Es entsteht der Eindruck, daß Deutsche sich im Ausland in erheblichem Masse korrumpierbar gemacht haben könnten. Eine Klärung der Verhältnisse war wohl sinnvoll um gegen eine Fremdsteuerung durch ausl mehr

Mi, 04/16/2014 - 09:04
Jedem ein öffentliches Forum

Der grosse Vorteil dieser öffentlichen Internetforen ist die schnelle Verfügbarkeit und Nachvollziehbarkeit von Informationen, besonders der Wahrheit. Im zweiten Weltkrieg gab es noch keine derartigen mehr

Fr, 03/14/2014 - 09:10
Jedem ein öffentliches Forum

Man sollte schon darauf achten, daß eine Regierung nicht zu stark Einfluss auf öffentliche Foren nimmt. Der Vorteil bei Facebook ist die einfache Nutzung einer global geeigneten Struktur. Zwar könnte mehr

Fr, 03/14/2014 - 08:08
Seite 1 / 14