Das Profilbild von eridon25

eridon25

14 Redaktionsempfehlungen
Name:
eridon25
Wohnort:
Hamburg
Jahrgang:
1971

Artikel von eridon25 im früheren Leserartikelblog

An die ZEIT Redaktion

Sher geehrte ZEIT-Redaktion, Ich kann mich nicht einverstanden erklären mit §4 (4) Ihrer AGB. Wenn Sie verwenden möchten, was ich schreibe, dann möchte ich (i) vorher gefragt werden, (ii) zitiert werd mehr
Fr, 01/09/2009 - 15:39

Kommentare von eridon25

Wieso nicht?

Ich habe auch Jura (übrigens inklusive 2. Staatsexamen) studiert und arbeite nur halbtags, um nachmittags auf die Kinder aufpassen zu können. Meine Frau ist diejenige, die bei uns in Vollzeit arbeitet mehr

Do, 08/20/2015 - 12:28
[...]

Der Kommentar, auf den Sie Bezug nehmen, wurde bereits entfernt. mehr

Mi, 08/19/2015 - 12:21
Auf der Suche nach der Ursache der Resignation...

Die Autorin behauptet, dass sich in den jeweiligen Bevölkerungen der Staaten des Ostens und des Westens zunehmend Resignation breit mache, was man ja in der Tat an Symptomen (wie z.B. der Politikverdr mehr

Do, 07/23/2015 - 11:35
Die psychologische Herausforderung in der Juristerei...

...liegt meines Erachtens darin, dass "...derjenige aufhört, ein gute Jurist zu sein, der sich der tiefen Fragwürdigkeit seiner Fachdisziplin nicht länger bewusst ist..." (frei nach Gustav Radbruch, R mehr

Di, 07/07/2015 - 13:44
Statt früher Spezialisierung spätere Spezialisierung?

Ich stimme der Autorin dahingehend zu, dass eine frühe Spezialisierung vor dem 1. Staatsexamen kontraproduktiv wäre. Denn in der Tat sollte bspw. auch ein Gesellschaftsrechtler fundierte Strafrechtske mehr

Di, 07/07/2015 - 13:24
Schrittlänge der zukünftigen Klimapolitik

Bevor man durch unzureichende erste Maßnahmen die zukünftige Schrittlänge der deutschen Klimaschutzpolitik definiert (die dann natürlich ebenso unzureichend wäre), sollte man diese Initiative lieber b mehr

Mo, 06/29/2015 - 11:54
Das Ende der kohlebasierten Energieerzeugung ist absehbar...

...aber es kann sich noch einige Jahre hinziehen. Denn die wirtschaftlichen Anreize zur Nutzung des Energieträgers Kohle sind nicht nur aus der Perspektive der Energieerzeuger verlockend, sondern auc mehr

Mo, 06/01/2015 - 11:30
...was passiert...

...mit unserem Kind, wenn wir Eltern nicht mehr leben? Wie wird es, mit einer geistigen Behinderung in einer Welt zu leben, in der das Verständnis für von Geburt an behinderte Menschen infolge der heu mehr

Fr, 05/29/2015 - 10:35
Seite 1 / 35